Scholz & Friends Hamburg verstärkt Geschäftsführung

Roland Bös wird Mitglied der Geschäftsleitung in der Kundenberatung

(PresseBox) ( Hamburg, )
Mit sofortiger Wirkung wird Roland Bös zum Mitglied der Geschäftsleitung und Familyleiter Beratung der Agentur Scholz & Friends Hamburg ernannt. Der 37-jährige wird dort den Kreis der bestehenden Geschäftsführer um Alexander Yazdi und Frank-Michael Trau (beide Beratung) sowie Matthias Schmidt und Stefan Setzkorn (beide Kreation) erweitern.

Mit seinem Team verantwortet Roland Bös in der Hamburger Agentur unter anderem die Betreuung von Kunden wie Hannoversche Leben, VHV Versicherungen, Alpina, Queisser Pharma oder AWD Allgemeiner Wirtschaftsdienst. Bös verfügt über umfangreiche Expertise bei der Konzeption und Realisierung orchestrierter Kommunikationskonzepte. Hierbei steht die ganzheitliche und vernetzte Markenführung und die Zusammenarbeit mit allen Spezialisten der Agenturgruppe für eine effiziente und effektive Zielgruppenansprache im Vordergrund.

Durch seine Arbeit für nationale und internationale Kunden aus zahlreichen Branchen für unterschiedlichste kommunikative Disziplinen bringt Bös umfangreiche Erfahrung in die Hamburger Agentur ein. So war er unter anderem für Klienten aus den Branchen Automotive, Finanzdienstleistungen, Fast Moving Consumer Goods sowie Verlage und Media tätig.

Der gelernte Werbekaufmann und Diplom-Kommunikationswirt Bös startete 2000 als Assistent der Geschäftsführung bei Scholz & Friends. Danach baute er als Head of New Business die Stabsstelle für Business Development und Kundenakquise auf. Seit 2005 begleitete er als Deputy Managing Director der Scholz & Friends Dialog Group das Joint Venture mit der gkk DialogGroup in Frankfurt, der größten inhabergeführten Dialog-Agentur Deutschlands. Als Gastdozent lehrt Roland Bös an der FHTW Berlin im Studienfach Innovationsmanagement, im Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA unterstützt er seit 1996 mit Publikationen, Vorträgen und Hochschulprojekten die Nachwuchsförderung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.