Der Schlüssel zu neuen Märkten

Belcoro-Zertifizierung für Zouping Tongda Textile Co. Ltd.

(PresseBox) ( Übach-Palenberg, )
Auf der ITMA ASIA 2014 in Shanghai überreichte Jan Roettgering, CEO von Saurer Schlafhorst das Belcoro Zertifikat an Liu Hongliang, den Eigentümer von Zouping Tongda Textile Co. Ltd. Das chinesische Textilunternehmen hat zwei Autocoro Webgarne aus 100% Baumwolle in den Feinheiten Ne 10 und Ne 16 von Schlafhorst zertifizieren lassen.

Zouping Tongda Textile aus der Provinz Shandong produziert mit seinen zweihundert Angestellten 20.000 Tonnen Web- und Strickgarne im Jahr in Feinheiten von Ne 3 bis Ne 40. Insgesamt fünf Autocoro 8 sind in dem Werk in Zouping City im Einsatz.

Durch das Belcoro Qualitätssiegel gehört Zouping Tongda Textile ab sofort zum Kreis von Unternehmen, die erstklassige Qualität garantieren. Das Belcoro Siegel wird von Schlafhorst für Autocoro Garne sowie daraus gefertigte Stoffe und Konfektionsartikel vergeben, falls diese den Belcoro Qualitätsstandards entsprechen.

Belcoro Garne sind bei Webereien und Strickereien auf der ganzen Welt sehr begehrt, da sie problemlos weiterverarbeitet werden können und zu exzellenten Ergebnissen führen.

»Mit dem Belcoro Zertifikat können wir unsere Highspeed-Garne nun noch besser vermarkten«, sagt Liu Chengping von Zouping Tongda Textile, »es ist ein weltweit akzeptiertes Siegel für beste Qualität im Highspeed-Spinning. Belcoro öffnet uns die Tür zu neuen Märkten.«

Das Unternehmen hat ehrgeizige Zukunftspläne, in denen der Autocoro 8 mit seinen einzigartigen Qualitätsund Produktivitätsvorteilen eine große Rolle spielt. In den nächsten fünf Jahren möchte das Unternehmen seine komplette Produktion auf die zukunftsträchtige Einzelspinnstellen-Technologie des Autocoro 8 umstellen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.