Von Anfang an dabei

SCHÄFER Container Systems auf der ersten Craft Beer Italy 2017

(PresseBox) ( Neunkirchen, )
Vom 22. bis 23. November präsentiert SCHÄFER Container Systems auf der Craft Beer Italy im Talent Garden Milano Calabiana, Mailand seine Lösungen rund um Mehrweg KEGs aus Edelstahl für Craft Brewer und Independent Breweries. Besucher finden den Hersteller von Mehrweg-Behältersystemen (KEGs) für Getränke, IBC und Sonderbehältern am Stand B22 der Messehalle. Die Craft Beer Italy wird dieses Jahr zum ersten Mal veranstaltet.

Der Veranstalter der Craft Beer Italy ist die NürnbergMesse Italia mit ihrem Partner Doemens & VLB Berlin. Mit der Messe soll ein B2B-Event für die Craft-Beer-Szene nach Vorbild der BrauBeviale geschaffen werden. Zum Besucherprofil gehören Händler, Restaurant- und Hotelbetreiber, Craft Brewer, Home Brewer, Biertester und -liebhaber. Entsprechend können in einer „TasteIt Area“ seltene Biere getestet werden.

„Italien ist längst nicht mehr nur ein Land des Weines. Vor allem die Nachfrage nach Craft Bier, dem Birra Artigianale, steigt auch in Italien merklich. Unsere Teilnahme sendet italienischen Craft Brewern ein deutliches Signal für die Wichtigkeit des Marktsegments. Wir zeigen auf der Messe, dass unsere gebrandeten Container Systeme den Gedanken des handwerklich gebrauten Bieres sowie der damit verbundenen Leidenschaft und Liebe zu hoher Produktqualität und Individualität unterstützen. Zudem stützen wir den strategischen Ausbau unserer Vertriebsaktivitäten in Italien seit kurzem durch die Zusammenarbeit mit einem Partner vor Ort“, sagt Guido Klinkhammer, Bereichsleiter Vertrieb bei SCHÄFER Container Systems.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.