Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 276922

Macnica ATD Europe GmbH Nürnberger Str. 34 85055 Ingolstadt, Deutschland http://www.macnica.eu/de
Ansprechpartner:in Herr Josef Ostermeier +49 89 89914317
Logo der Firma Macnica ATD Europe GmbH
Macnica ATD Europe GmbH

Teridian erweitert sein Portfolio von NDS-zertifizierten Smartcard Interface Produkten mit dem 73S8014RN und 73S8023C

Teridian stellt wettbewerbsfähige Alternativen für STB Zugangssteuerungen vor

(PresseBox) (Irvine, Kalifornien (USA), )
Teridian Semiconductor kündigte heute die Erweiterung seiner populären 73S80xx-Smartcard-Interface-Familie an, zum einen mit der NDS-Zertifizierung des ersten 3.3Volt Interface-Produkts am Markt, dem 73SS8023C, zum anderen mit der Vorstellung und Beginn der Serienfertigung des ebenfalls NDS-zertifizierten Chips 73S8014RN. "Mit der Einführung von Weltklasse- Produkten, die auf bekannten Industrie-Standard-Schnittstellen basieren und Anwendungen adressieren, die als besonderes Sicherheitsmerkmal das NDS-Zertifikat benötigen bei gleichzeitig attraktiven Funktionen und Kosten, zeigt Teridian sein kontinuierliches Engagement im sehr umkämpften Smartcard-Reader-Markt" Sagte Keith Chu, Marketing- Direktor bei Teridian.

73S8014RN

Der 73S8014RN ist ein Single Smartcard-Interface-IC (ICC), firmware-kompatibel mit Bausteinen vom 8024-Typ und geeignet für Konfigurationen, in denen nur asynchrone Karten unterstützt werden müssen. Der 73S8014RN wurde optimiert für typische Zugangs-Kontroll-Anwendungen bei Settop-/AV-Boxen (STB). Abgeleitet vom 73S8024RN Industrie-Standard Interface, kommuniziert der 73S8014RN mit dem Host-Prozessor über den gleichen Bus (digitale I/Os) wie der 73S8024RN und ist daher kompatibel mit allen übrigen ICs vom 8024-Typ. Der Baustein ist zudem voll kompatibel mit ISO 7816-3, EMV 4.0 und den NDS Spezifikationen.

73S8023C

Neben dem 73S8014 konnte Teridian auch für das weltweit ersten 3.3Volt-only Smarcard- Interface-IC 73S8023C eine NDS-Zertifizierung erreichen. Der 73S8023C benötigt nur eine Einfach-Stromversorgung mit 2.7 - 3.6 Volt Spannung und verfügt über einen sehr effizienten, integrierten DC-DC Converter. Zusätzlich gibt es einen digitalen Power-Down Steuereingang, mit dem der 73S8023C in einen extremen Low- Power-Mode versetzt werden kann. Damit eignet sich das IC vor allem für Anwendungen mit niedrigem Power-Budget wie Mobiltelefone, PDAs, Pay-Phones oder mobile POS-Terminals.

Verfügbarkeit

Die beiden Bausteine 73S8014RN und 73S8023C werden bereits in Fertigungsstückzahlen geliefert, Datenblätter, Muster und Entwicklungsboards sind ebenfalls verfügbar.

Über Teridian Semiconductor

Teridian Semiconductor entwickelt und fertigt Mixed-Signal System-On-Chips (SoCs), die in Zugangskontroll-Systemen, Netzwerkeinrichtungen, Energiezähler und Kommunikationsanwendungen eingesetzt werden und unterstützt Kunden beim Design- In dieser Bausteine durch sein Engineering. Die Produkte von Teridian werden in Smart-Utility-Energiezählern ebenso eingesetzt wie in Unternehmenslösungen so z.B. Server, Energieverteilanlagen oder Monitoring-Geräte zur Überwachung einzelner Steckdosen, um den Stromverbrauch mit hoher Präzision zu messen und die Messwerte über Kommunikationseinrichtungen verteilen zu können. Teridian hat in diesem Bereich bereits 5 Produktgenerationen entwickelt und arbeitet mit Herstellern zusammen, um den globalen Trend zur Verbesserung der Energieeffizienz durch ein Smart-Energy-Grid-Netzwerk zu unterstützen.

Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Produkten unter http://www.teridian.com.

Macnica ATD Europe GmbH

SCANTEC Mikroelektronik GmbH (ISO9001:2000- sowie ISO14001-zertifiziert seit 12/93) in Germering bei München sowie TOPAS electronic GmbH in Hannover sind seit 1978 bzw. 1984 als Repräsentanten und Spezial-Distributoren für hochkomplexe Halbleiterprodukte auf dem deutschen Markt tätig. Ihr Schwerpunkt liegt auf dem Vertrieb beratungsintensiver Komponenten von Unternehmen wie Akros Silicon, AudioCodes, Cavium Networks, Dallmeier, Focus Semiconductor, Fulcrum microsystems, GSI Technology, IDT, Ikanos, InvenSense, Jennic, LSI/CSI, Pixim, Ricoh, Stretch Inc., SynQor, Techwell, Teridian und XMOS.

SCANTEC und TOPAS stellen regelmäßig zur Kundeninformation die Hauszeitschrift "Technology Transfer" (Erscheinungsweise 3-4 mal pro Jahr) kostenfrei zur Verfügung.

Elektronisch: www.scantec.de, sales@scantec.de bzw. www.topas.de, sales@topas.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.