Moto3TM-Team läutet Saison 2017 ein

Dresden, (PresseBox) - Peugeot Motocycles SAXOPRINT präsentierte sich offiziell am Unternehmenssitz von Hauptsponsor in Dresden. Weltbekannte Semperoper gab beeindruckende Kulisse für offizielles Fotoshooting.

Im Rahmen einer offiziellen Pressekonferenz lud der Motorrad-Rennstall Prüstel GP am heutigen Vormittag nach Dresden ein, um in den Räumlichkeiten der Online-Druckerei SAXOPRINT das für die Saison 2017 neuformierte Team vorzustellen.

Für das Team mit der offiziellen Bezeichnung „Peugeot Motocycles SAXOPRINT" und dessen Fahrer ist der Startschuss für die Saison bereits mit den beiden privaten Test in Valencia und Jerez Mitte Februar 2017 gefallen. Mit der offiziellen Pressekonferenz und dem Get-together von Partnern und Sponsoren am Abend wurde am Freitag, 3. März 2017 nun auch die Öffentlichkeit auf die bevorstehende Saison eingestimmt.

Am Unternehmenssitz der Online-Druckerei SAXOPRINT warfen Journalisten und Medienvertreter erstmals einen Blick auf das neue Design der Peugeot-Werksmotorräder und konnten mehr über das neue Fahrer-Duo, bestehend aus dem Tschechen Jakub Kornfeil (23) und dem Finnen Patrik Pulkkinen (15), erfahren. Neben dem Fahrer-Duo standen Teambesitzer Ingo Prüstel, Geschäftsführer Florian Prüstel und Team-Manager Terrell Thien den anwesenden Gästen Rede und Antwort.

Nach einem Rückblick auf die beiden kürzlich absolvierten privaten Tests in Valencia und Jerez gaben die Verantwortlichen vor allem einen Ausblick auf die kommende Saison in der FIM Motorrad-Weltmeisterschaft 2017 und die damit verbundenen Erwartungen. Mit Blick auf die positiv verlaufenen ersten beiden Tests zeigt sich das Team zuversichtlich für die Saison. Dabei soll vor allem der Tscheche Jakub Kornfeil, als erfahrenster Pilot der Moto3TM-Kategorie, Top-Ten-Ergebnisse einfahren.

Neben den beiden Fahrern präsentierte Prüstel GP außerdem ein weiteres junges Gesicht: Youngster Freddie Heinrich (12), der in der kommenden Saison in der Moto4-Kategorie der spanischen Meisterschaft antritt, wird zukünftig ebenfalls vom Rennstall unterstützt.

Aus sportlicher Sicht stellt der anstehende erste offizielle IRTA-Test des Jahres im spanischen Jerez (8.-10. März 2017) die nächste wichtige Station innerhalb der Saisonvorbereitung dar.

Am 26. März startet die Rennserie mit dem Grand Prix von Qatar auf dem Losail International Circuit. Am 2. Juli macht die Motorrad-WM mit dem GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland vor ihrer Sommerpause dann Station auf dem Sachsenring.

Die FIM Motorrad-Weltmeisterschaft bildet für SAXOPRINT eine ideale Plattform, sich als internationale Online-Druckerei in ihren Zielmärkten zu präsentieren und den Bekanntheitsgrad der Marke zu steigern. SAXOPRINT begleitet den deutschen Rennstall bereits seit 2014 als offizieller Hauptsponsor und Namensgeber.

SAXOPRINT GmbH

SAXOPRINT ist eine der führenden Online-Druckereien in Europa. An seinem Standort mit Hauptsitz in Dresden beschäftigt das Unternehmen derzeit mehr als 550 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer Gesamtfläche von mehr als 18.000 m².

SAXOPRINT bietet brillante Druckqualität. Das Unternehmen besitzt einen der modernsten Technologie-Parks der Druckindustrie weltweit. Knapp 20 Mio. Euro investierte die Online-Druckerei in den vergangenen zwei Jahren in neue Maschinen, Produktionsprozesse und neue Mitarbeiter. Effiziente Arbeitsabläufe in Druckvorstufe, Produktion, Weiterverarbeitung und Versand sowie modernste Technologien ermöglichen die termingerechte Bewältigung von mehreren Tausend Druckaufträgen pro Tag.

Zudem achtet SAXOPRINT auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Dank modernster Drucktechnologien drucken mehr als 350.000 Kunden europaweit mit SAXOPRINT umweltbewusst. Infolge der Zusammenarbeit mit ClimatePartner, einem führenden Anbieter für Klimaschutzlösungen, können Kunden darüber hinaus einen individuellen Beitrag für den Klimaschutz leisten und damit ihre eigene CO₂-Bilanz optimieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.