Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1078975

SATLOG GmbH Kurpfalzstr. 35 69469 Weinheim, Deutschland http://www.satlog.de
Ansprechpartner:in Herr Dr. Jürgen Stausberg +49 6201 592413
Logo der Firma SATLOG GmbH
SATLOG GmbH

SATLOG zeigt auf der NUFAM 2021 seine neue SATLOG-TachoConnect Lösung

"Neue TachoConnect-Lösung für den Fahrer und die Dispo"

(PresseBox) (Weinheim, )
„Durch die Impulse aus vielen Gesprächen mit Verantwortlichen für Fuhrparks und Tachodienstleistern und den Erfahrungen aus mehr als 20 Jahren Telematikservice für LKW hat SATLOG in Verbindung mit Oracle-Cloud eine Multifunktions-Lösung entwickelt, die kleine und große Unternehmen gleichermaßen berücksichtigt.

Die in Weinheim bei Heidelberg ansässige SATLOG GmbH integriert zusammen mit Partnern wie Oracle, der PRODATIS AG, Dresden, seit mehr als 20 Jahren Telematiklösungen in Fahrzeuge. Durch neue Speichertechnologien ist jetzt eine Lösung verfügbar, die dem Unternehmer die Freiheit gibt, mit seinen Tachodaten so zu verfahren wie es zu seinem Unternehmen passt.

Warum wurde die neue SATLOG-TachoConnect Lösung entwickelt?

Berichte von Kunden:

„Ich will im Winter nicht durch den Matsch von LKW zu LKW gehen, um dann mit längerer Wartezeit die Massendaten archivieren zu können.“

„Ich habe keine Zeit, ständig Fahrern hinterherzulaufen, dass sie ihre Fahrerkarte einlesen sollen.“

„Ich möchte keine Bindung an Tachoportale, sondern lieber die Speicherung meiner Daten auf meinem Server, bin aber über die Ausfallsicherheit besorgt.“

„Als Fahrer möchte ich Bußgelder vermeiden und suche Hinweise zu meinen Verstößen auf meinem Smartphone ohne im LKW mit Kartenlesern zu hantieren“.

„Ich, als Disponent, möchte eine Übersicht über die aktuellen Restfahrzeiten des Fahrers und zwar aufgrund der Daten seiner Fahrerkarte.“

„Als Unternehmer mit einer LKW-Flotte will ich einen Überblick, welche Fahrer nachgeschult werden müssen, um Bußgelder zu vermeiden.“

SATLOG nutzt jetzt den sehr großen Speicher der VT2030-Dashcam und die spezielle pikosys TachoConnect Box, um automatisch jede 15 Minuten die Fahrerkarte aus dem Tacho zu speichern und zu analysieren.

Je nach Anwendungsfall kann dann folgendes konfiguriert werden: Die Dashcam analysiert die Restfahrzeit und Verstöße und sendet beides im 15-Minuten-Rhythmus an die Disposition.

Das neue SATLOG-TruckFON oder auch die SATLOG-Truck-Tablets rufen auf Knopfdruck vom Fahrer die Daten aus VT2030 ab oder (falls die Dashcam mit Ortungsfunktion und Unfallvideo keine Option) auch direkt aus der TachoConnect Box und zeigt in einer Art Lernplattform lokal auf dem TruckFON die Verstöße und gibt Hinweise Bußgelder zu vermeiden. Der Bußgeldkatalog ist auch abgebildet. Daten können optional an den Server weitergeletet werden oder bleiben auf Wunsch auch bis zu ca. 2 Jahren im LKW in der TachConnect Box gespeichert – also in diesem Fall dann ohne externe Server und ohne laufende Kosten.

Das TruckFON (wasserdicht, staubdicht, bruchfest) hat dafür eine spezielle Magnethalterung für LKW – in Verbindung mit ARAT-Spezialhalterungen und ist hergestellt für den Fahreralltag.

Ein neues Preismodel für diejenigen, die gerne eine Webauswertung erhalten und sich um die Datenhaltung nicht kümmern möchten: Im Kaufpreis des Sets TachoConnect box und VT2030 ist eine Datenarchivierung auf Oracle Cloud Servern integriert. Optional kann für aktuell 0,10 EUR pro Verstoß eine automatisiertes Belehrungs-Email abonniert werden. Keine Verstöße, keine laufenden Kosten.

Durch einen direkten Steckkontakt für den grünen FMS-Stecker im LKW kann eine LKW-Werkstatt oder ein Tachoservice die Lösung Plug&Play installieren – sofern sich die LKW-Hersteller an die Spezifikation gehalten haben.

Das Paket wird über den Tachoservice vertrieben.

SATLOG GmbH

Die in Weinheim ansässige SATLOG GmbH ist ein Pionier im Bereich der Nutzung der Telematik für das Controlling von LKW-Flotten. Mit SATLOG AutoControlling werden dem Nutzer ein umfangreiches Kosten- und Leistungscontrolling für seine Auslieferfahrzeuge mit integrierten Logistikkennzahlen und Fahrerprämien geboten, das auf mehr als 30 Jahren Erfahrungen in der Prozessoptimierung von Fuhrparks beruht.

Telematikdaten wie GPS-Positionen, Kilometer, Standzeiten, Fahrzeiten werden mit Kosten und Transportmengen aus dem ERP-System kombiniert. Dank der Oracle-Technologie können die Informationen von jedem Internet-Arbeitsplatz aus abgerufen werden.

SATLOG setzt auf Industriestandards auch im Telematikgerät im LKW. Die neuen 6''-, 7''- und 8''-Truck-Tablets inklusive Cradle mit ARAT-Spezialhalterung auf Basis von Android- Technologie zeigen dem Fahrer die Aufträge, ermöglichen den elektronischen Lieferschein mit Unterschrift auf dem Tablet, navigieren den Fahrer nach vorher optimierten Touren zum Ziel und unterstützen firmenspezifisch konfigurierbare Funktionen wie Schadensfotos, ETA-Ermittlung, Arbeitszeitabrechnung etc. Integriert werden Dokumenten-Scanner, Reifendruckkontrollsysteme, Barcode, Temperatursensoren, Türkontakte und aktive RFIDTransponder zur Behältererkennung und Zeiterfassungssysteme.

SATLOG-Nutzer können ebenfalls vom SATLOG-Consulting-Service profitieren, der in Workshops und Trainings den Nutzer in die Lage versetzt, selbst den Informationsbedarf zu erkennen. Erreichbar: Kostensenkung pro Transporteinheit von mehr als 15%.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.