PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 237987 (SAS Scandinavian Airlines System)
  • SAS Scandinavian Airlines System
  • Am Hauptbahnhof 2
  • 60329 Frankfurt am Main
  • http://www.flysas.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (69) 24 241-0

SAS: Neue umweltfreundliche Regionaljets

(PresseBox) (Frankfurt am Main , ) SAS Scandinavian Airlines hat zum Jahresbeginn bereits zwei der insgesamt 12 bestellten neuen Bombardier-Jets des Typs NextGen CRJ900 in Betrieb genommen. Die neuen Maschinen, die bis zu 88 Passagieren Platz bieten, werden primär auf innerdänischen Strecken sowie von Kopenhagen auf verschiedenen nordeuropäischen Routen eingesetzt.

Die NextGen CRJ900 sind derzeit die ökologisch effizientesten Regionaljets und gehören zu den treibstoffsparendsten Flugzeugtypen ihrer Klasse. Ihre Größe ist dem skandinavischen Markt angepasst und entspricht exakt den Bedürfnissen von SAS auf den Nordeuropastrecken.

Die Flugzeuge verfügen über einen geringeren Kohlendioxidausstoß, verbrauchen weniger Treibstoff und sind somit weitaus kosteneffizienter als vergleichbare Regionaljets. In Deutschland kommen sie auf den Strecken zwischen Kopenhagen und Düsseldorf, Stuttgart und Berlin zum Einsatz.

Weniger Fluggeräusche, geräumigere Gepäckablagen, größere Fenster, eine noch angenehmere LED Kaltlicht-Beleuchtung und die neu-designte Innenverkleidung mit bequemen Sitzen der neusten Generation gestalten das Reisen für die Passagiere in den neuen CRJ900 noch komfortabler als zuvor.

Insgesamt hat der SAS Vorstand die Bestellung von 12 Flugzeugen des Typs CRJ900 bewilligt. SAS wird den Großteil der Flugzeuge bereits in diesem Jahr in Betrieb nehmen.
Die Auslieferung der Flugzeuge wird 2010 abgeschlossen sein.

SAS Scandinavian Airlines bietet ab Deutschland wöchentlich mehr als 270 Verbindungen nach Skandinavien an - mit dem flexiblen SAS-Tarifkonzept und den Oneway-Preisen bereits ab 60 EUR (inkl. aller Steuern und Gebühren bei Buchung unter www.flysas.de). SAS Abflughäfen in Deutschland sind Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart.

Über die Drehkreuze Kopenhagen, Stockholm und Oslo bietet SAS ein umfassendes Streckennetz innerhalb Skandinaviens, Nordeuropas sowie Verbindungen nach Asien und in die USA an. Auf internationalen Flügen haben Reisende die Auswahl zwischen drei Serviceklassen, die ganz auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Passagiere abgestimmt sind - die komfortable Business, die flexible Economy Extra sowie die günstige Economy.