Kleiner Druckprofi für hohe Ansprüche

Samsung bringt den neuen Schwarz/Weiß-Laserdrucker ML-2525W mit integriertem WLAN auf den Markt

(PresseBox) ( Berlin/Schwalbach, )
Hervorragende Druckleistungen und schickes Design: beides verbindet der neue Schwarz/Weiß-Laserdrucker Samsung ML-2525W. Der Desktop-Drucker ist für höhere Druckvolumina ausgelegt und bietet hohe Performance bei geringen Anschaffungs- und Druckkosten. Dank der integrierten WLAN- und Ethernet-Schnittstellen lässt er sich bequem in Netzwerke einbinden. Neben hoher Druckqualität punktet der ML-2525W auch durch anwenderfreundliche Zusatzfunktionen. Mithilfe der Software "Anyweb Print" können Kunden mit dem Internet Explorer gezielt einzelne Bilder, Textblöcke oder Frames einer Webseite ausdrucken.

Mit dem ML-2525W stellt Samsung einen Schwarz/Weiß-Laserdrucker für den anspruchsvollen Privatkunden und kleinere Unternehmen vor. Unter seinem abgerundeten, schwarz-glänzenden Äußeren hält der kompakte Drucker eine Reihe nützlicher Zusatz-Funktionen sowie ein hochwertiges Druckwerk bereit. Mit bis zu 24 Seiten pro Minute erledigt der ML-2525W auch größere Druckaufträge schnell und zuverlässig. Aus dem Bereitschaftsmodus druckt er die erste Seite innerhalb von weniger als neun Sekunden. Aus dem Schlafmodus heraus muss der Anwender maximal 19 Sekunden auf die erste Seite warten. Dank der Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi gelingen Ausdrucke scharf und in brillanter Qualität. Dabei bleibt der ML-2525W immer flüsterleise: mit 51 dB (A) im Druckbetrieb und 26 dB (A) im Standby-Modus drängt sich der Drucker akustisch nicht in den Vordergrund. Das Gerät ist für ein Druckvolumen von bis zu 12.000 Seiten im Monat ausgelegt.

Wie für alle Geräte des zur IFA 2009 neu vorgestellten Drucker-Line-Ups von Samsung stehen zwei Tonerkartuschen (inklusive Drucktrommel) zur Auswahl: eine mit einer Druckleistung von bis zu 1.500 Seiten und eine mit bis zu 2.500 Seiten. Diese Verbrauchsmaterialien sind für alle zur IFA 2009 neu vorgestellten Geräte identisch. Das heißt Kunden und Händler müssen für acht verschiedene Geräte lediglich zwei unterschiedliche Kartuschen bereit halten. Das reduziert Lagerkosten für Unternehmen und den Handel und vereinfacht die Wartung der Geräte.

Neue Funktionen für mehr Komfort

Der ML-2525W verfügt über eine Reihe von Zusatzfunktionen, die dem Anwender den Büroalltag einfacher machen. Mit Samsung Anyweb Print wird zudem eine Software mitgeliefert, die das Drucken von Webseiten aus dem Internet Explorer heraus flexibler und einfacher macht. Der User kann die gewünschten Teile einer Webseite - also einzelne Bilder, Textpassagen oder ganze Frames - per Drag & Drop über eine Werkzeugleiste im Browser auswählen und dort auch vor dem Ausdruck bearbeiten. So werden nur die Teile einer Internetseite gedruckt, die der Anwender wirklich benötigt. Und auch mit kleinen Details macht der neue Drucker das Leben leichter: der An/Aus Schalter befindet sich im normalen Bedienfeld vorne am Gerät und ist leicht zu erreichen.

Überzeugende Technik

Durch das Papierfachvolumen von 250 Blättern wird ein häufiges Nachfüllen erspart. Durch die bündig in das Gehäuse integrierte Papierkassette bleibt das Gerät schön kompakt und passt so auch auf kleine Schreibtische. Anschluss findet das Gerät über die High Speed USB 2.0 Schnittstelle. Diese überträgt die Daten mit bis zu 480 Mbit/s, so dass auch größere Druckjobs schnell ausgeführt werden. Der ML-2525W verfügt außerdem über eine integrierte Ethernet-Schnittstelle sowie eine Funknetzwerkkarte nach den WLAN-Standards IEEE 802.11 b/g. Die Verschlüsselung des WLAN-Funkverkehrs erfolgt mittels WEP oder dem moderneren Standard WPA-PSK. So kann der Drucker leicht in ein Funknetzwerk integriert werden und steht dann allen Benutzern drahtlos zur Verfügung.

Der neue Samsung ML-2525W ist voraussichtlich ab Ende Oktober im Handel erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.