PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 583634 (Sage GmbH)
  • Sage GmbH
  • Franklinstraße 61-63
  • 60486 Frankfurt am Main
  • http://www.sage.de
  • Ansprechpartner
  • Jörg Wassink
  • +49 (69) 50007-1130

Sage setzt wichtigen Meilenstein in Sachen Cloud-Strategie

Internationale Cloud-Plattform Sage One kommt nach Deutschland und adressiert Selbstständige und kleine Unternehmen ohne Buchhaltungskenntnisse

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die britische Sage Group plc, zweitgrößter Software-Konzern in Europa, geht in Deutschland einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung strategischer Neuausrichtung. Mit dem neuen Cloud-Angebot Sage One (http://www.sageone.de) setzt das britische Softwarehaus hierzulande einen weiteren Meilenstein und ergänzt sein Cloud-Portfolio um ein wichtiges strategisches Produkt. Sage One adressiert kleine Unternehmen mit bis zu 5 Mitarbeitern, die keine Vorkenntnisse in Sachen Buchhaltung haben und ihre komplette Unternehmensführung in einer Software abdecken wollen. Die Lösung, die als echter Software-as-a-Service (SaaS) auf einer internationalen Plattform entwickelt wurde, steht Unternehmern rund um die Uhr zur Verfügung und entspricht neuesten Technologiestandards.

Im Dezember 2010 hatte das Unternehmen unter der neuen Führung von Sage CEO Guy Berruyer seine Web-Strategie (http://www.investors.sage.com/files/news/79768/Final_press_release.pdf) vorgestellt. Damals kündigte das Unternehmen an, seine Produktpalette sukzessive um Dienste aus der Internet-Wolke, der so genannten Cloud, erweitern zu wollen. Inzwischen sind eine Vielzahl an Online-Lösungen für unterschiedlichste Unternehmensanwendungen, wie die Lohnabrechnung (http://www.einfachlohn.de/), das Personal- (http://www.sage-entgelt.de/) und Kundenmanagement (http://www.sagecrmcloud.de/) oder Online-Bezahllösungen (http://www.sagepay.de/), Teil des deutschen wie internationalen Sage-Portfolios. So hatte das Unternehmen Ende des letzten Geschäftsjahres (September 2012) rund 6.500 Kunden in Deutschland, die Cloud-Produkte von Sage einsetzten.

Auch Frank Niemann, Analyst bei der Marktanalyse- und Beratungsgesellschaft Pierre Audoin Consultants (PAC), hat die Entwicklungen bei Sage verfolgt. "Mit Sage One setzt der Softwareanbieter seine Strategie fort, kleinen Unternehmen und Selbstständigen Geschäftsanwendungen als Cloud-Service anzubieten. Mit einfachLohn hatte Sage bereits einen Online-Lohnabrechnungsservice erfolgreich eingeführt, der die Bedürfnisse kleiner Firmen ohne Lohnabrechnungs-Know-how adressiert", so Niemann. "Mit Sage One stellt Sage jetzt ein kombiniertes System aus Rechnungslegung und Buchhaltung vor, das Unternehmen ohne Buchhaltungskenntnissen hilft, diese Aufgaben effizient abzuwickeln und den Überblick bei ihren Finanzen zu behalten. PAC sieht gute Marktchancen für Cloud-Lösungen dieser Art", urteilt der Experte weiter.

"Die Markteinführung der neuen Online-Lösung ist ein Meilenstein in der Cloud-Strategie der Sage Software GmbH", unterstreicht Sage Deutschland-Geschäftsführer Peter Dewald die Bedeutung der neuen Software. "Mit Sage One steht unseren Kunden nun ein wichtiger Baustein unseres Lösungsangebotes in der Cloud zur Verfügung", so Dewald. Und Oliver Herzig, Leiter des Geschäftsbereichs Kleine Unternehmen bei der Sage Software GmbH, betont: "Mit dem neuen Online-Dienst schließen wir eine wichtige Lücke in unserem Cloud-Angebot für kleine Unternehmen und Start-ups. Wir können diesen Firmen jetzt eine einfach zu bedienende und preisgünstige Lösung für die Abwicklung ihrer Verwaltungsaufgaben anbieten."

Die Lösung ist in zwei Varianten erhältlich:

- Sage One Angebot und Rechnung für 9,95 Euro pro Monat zzgl. MwSt.
- Sage One Finanzen und Buchhaltung für 16,95 Euro pro Monat zzgl. MwSt.

Internationale Zusammenarbeit beschleunigt Markteintritt

Die neue Online-Lösung für Rechnungsstellung und Buchhaltung ist die erste internationale Cloud-Lösung aus dem Hause Sage, die auf einer eigenen Plattform entwickelt wurde. Im Januar 2011 wurde Sage One mit großem Erfolg in Großbritannien und Irland (http://uk.sageone.com/) eingeführt und konnte in wenigen Monaten tausende von Kunden gewinnen. Zum Ende des letzten Sage-Geschäftsjahres im September 2012 waren es bereits mehr als 6.100 Unternehmen in Großbritannien und Irland, die Sage One einsetzten. Die Entwickler der deutschen Sage Software GmbH haben das Buchhaltungs- und Rechnungsstellungs-Programm aus der Wolke in Leipzig komplett auf die deutschen Rechtsverhältnisse und länderspezifischen Gegebenheiten angepasst. Gerade diese Lokalisierung ist bei betriebswirtschaftlicher Software essentiell für den Markterfolg.

"Das Ziel der Sage-Entwickler, eine Cloud-Anwendung zu schaffen, die deutschen Buchhaltungsstandards entspricht und ohne Vorkenntnisse bedient werden kann, ist erreicht", zeigt sich Christopher Baxter, Leiter des Bereichs Online-Services bei Sage, daher zufrieden. "Für die Anwender von Sage One erübrigt sich die Beschäftigung mit tiefgehenden Buchhaltungsfragen. Dafür sorgt nicht allein die sehr benutzerfreundliche Oberfläche des Programms, sondern auch viele gezielt eingebaute Automatismen." So stoße das Programm zum Beispiel automatisch einen Abgleich von Kundenrechnungen und Zahlungseingängen an. Oder es starte mit einem Klick den Prozess der Umsatzsteuervoranmeldung, der die Daten über eine integrierte ELSTER-Schnittstelle ans Finanzamt sendet. Um Sage One zu nutzen, sei zudem keine Installation am PC oder die Unterstützung durch einen IT-Spezialisten notwendig, was die Lösung ideal für Start-ups und kleine Unternehmen mache, so Baxter.

Die Lösung kann 30 Tage kostenlos getestet werden unter: http://www.sageone.de.

Sage GmbH

Die Sage Software GmbH ist ein Unternehmen der britischen Sage-Gruppe. Mit über 25 Jahren Erfahrung und 250.000 Kunden ist Sage einer der Marktführer für betriebswirtschaftliche Software und Services im deutschen Mittelstand. Im Geschäftsjahr 2011/12 erwirtschaftete Sage in Deutschland einen Umsatz von rund 101,6 Millionen Euro. Das Unternehmen beschäftigt hierzulande etwa 750 Mitarbeiter. Weitere Informationen: www.sage.de oder Tel.: 069/50007-6006.