PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 331556 (Saeco GmbH)
  • Saeco GmbH
  • Guerickestraße 25
  • 80805 München
  • https://www.saeco.de
  • Ansprechpartner
  • Barbara Gliss
  • +49 (89) 200045-559

Xelsis Digital ID - italienisches Luxusmodell mit Fingerscan

Der neueste Kaffeevollautomat von Saeco liest Kaffeewünsche von der Fingerspitze ab

(PresseBox) (München, ) Saecos Jubiläumsmodell Xelsis Digital ID bringt die Technik der Zukunft schon jetzt in deutsche Küchen: Erstmals in der Geschichte des Kaffeevollautomaten erkennt die intelligente Xelsis Digital ID über einen biometrischen Sensor unterschiedliche Nutzer. Der Scan des Fingerabdrucks ruft bei der Xelsis Digital ID das unter dem Personennamen gespeicherte Kaffeeprofil auf und bereitet den persönlichen Lieblingskaffee des Nutzers zu. Das technisch innovative Luxusmodell in hochglänzendem Edelstahl krönt die Xelsis-Linie, mit der sich Saeco 2009 im Premiumsegment neu aufgestellt hat. Die Modelle der Xelsis- Linie bieten eine umfassende Systemlösung, die unterschiedlichen Kaffeevorlieben und Trinkgewohnheiten gerecht wird.

"25 Jahre Kaffeevollautomaten von Saeco finden ihren Höhepunkt in unserem Jubiläumsmodell, der Xelsis Digital ID", sagt Söntke Visser, Geschäftsführer Saeco Deutschland. "Die Xelsis Digitial ID kombiniert faszinierende Technik, Liebe zu hochwertigem Design und den Wunsch nach größtmöglichem Komfort. Sie liest sogar die persönlichen Kaffeewünsche von der Fingerspitze ab und führt damit die neue Luxusgarde der Kaffeevollautomaten an."

Saecos Premiumlinie Xelsis bietet eine umfassende Systemlösung, die unterschiedlichen Kaffeevorlieben und Trinkgewohnheiten durch eine Vielzahl an Personalisierungsmöglichkeiten gerecht wird - wobei sich individuelle Profile besonders leicht anlegen lassen. Die Xelsis Digital ID führt dieses Konzept konsequent fort: Ein leichtes Auflegen des Fingers auf das Sensorfeld an der Oberkante der Maschine genügt, um die gespeicherte Voreinstellung für den persönlichen Lieblingskaffee abzurufen. Dabei kann das intelligente System der Xelsis Digital ID sechs unterschiedliche Kaffeespezialitäten für bis zu sechs verschiedene Benutzer unter dem jeweiligen Personennamen speichern. Die weitere Bedienung funktioniert über das große, lesefreundliche Display, das auf sanfte Berührung reagiert und alle Heißgetränke in einem Arbeitsgang zubereitet.

Für die anschließbare Milchkaraffe der Linie hält die Xelsis Digital ID ebenfalls eine Neuerung bereit: Der als Zubehör erhältliche Milchkühler aus Edelstahl, der einen halben Liter Milch bis zu sechs Stunden lang kühl hält, macht den Milchschaumgenuss jetzt noch unkomplizierter. Die Milchkaraffe kann den Tag über angeschlossen bleiben und muss erst nach sechs Stunden in den Kühlschrank oder zur Reinigung in die Spülmaschine. Für durchgehende Sauberkeit während der Benutzung sorgt der integrierte Dampfreinigungszyklus, der nach jedem Aufschäumen den Milchkreislauf mit heißem Dampf durchspült. Der Milchkühler ist für alle Modelle der Xelsis-Linie optional verfügbar.

Technische Höchstleistung und maximaler Bedienkomfort korrespondieren mit der exklusiven Optik der Xelsis Digital ID. Auch hier setzt das Jubiläumsmodell Maßstäbe im Luxussegment und verwendet für die klare Formgebung der Xelsis-Linie hochglänzenden Edelstahl als ebenso edles wie puristisches Material. Die Xelsis Digital ID ist ab Mai 2010 für 1.999 Euro bei Saecos Maestro-Vertriebspartnern (Premiumvertrieb) erhältlich.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

- One-Touch-Funktion - alle Kaffeespezialitäten auf sanfte Berührung
- Farbiges LCD-Digitaldisplay
- Gleichzeitige Zubereitung von zwei Tassen möglich
- Saeco Brewing System SBS - mit einem Dreh vom milden zum intensiven Aroma
- Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
- Elektronisch programmierbare Tassenfüllmenge
- Sofortdampffunktion Insta-Steam (2 Durchlauferhitzer)
- Heißwasser-/Dampfdüse
- Programmierbare Vorbrühfunktion Saeco Aroma System
- Einstellbare Brühtemperatur
- Herausnehmbare Brühgruppe - Easy Clean System
- Frontaler Zugang zu Brühgruppe und Kaffeesatzbehälter
- Automatische Spül- und Reinigungsprogramme für Kaffee- und Milchzyklus
- Automatische Entkalkung
- Beheizbare Tassenabstellfläche Bon-Temp
- Scheibenmahlwerk aus Keramik, Mahlgrad einstellbar
- Einstellbare Kaffeemehlmenge Opti-Dose
- Saeco Adapting System - optimale Einstellung der Kaffeemehlmenge
- Pulverschacht für zweite, gemahlene Kaffeesorte
- Energiesparfunktion
- Programmierbarer Timer und Uhrzeitanzeige
- BRITA® INTENZA+ Wasserfilterkartusche für Saeco Kaffeevollautomaten.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips - im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" - Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren.

Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 23 Milliarden Euro im Jahr 2009 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zu Hause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Philips erzielte 2008 in Deutschland einen Umsatz von knapp 3,5 Milliarden Euro und beschäftigt hier gut 7.000 Mitarbeiter. Mehr über Philips im Internet:

www.philips.de

Saeco GmbH

Die Saeco GmbH wurde 1987 gegründet. Saeco bietet Konsumenten ein innovatives Produktportfolio, das Kaffeevollautomaten für den Haushaltsbereich, Espressomaschinen und Accessoires rund um den Kaffeegenuss umfasst. Darüber hinaus produziert Saeco auch Kaffeemaschinen für den gewerblichen Gebrauch und die Betriebsverpflegung (Heiß- und Kaltgetränke- sowie Snackautomaten). Als einer der führenden Hersteller im Bereich Kaffeevollautomaten setzt Saeco durch leistungsstarke und designorientierte Geräte Trends in der Branche. Die Saeco International Group S.p.A., der Mutterkonzern der Saeco GmbH Deutschland, wurde im Juli 2009 von Royal Philips Electronics übernommen und wird dort als Teil der Produktsparte Haushaltsgeräte im Geschäftsbereich Consumer Lifestyle weitergeführt. Weitere Informationen sind unter www.saeco.de zu finden.