PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 331553 (Saeco GmbH)
  • Saeco GmbH
  • Guerickestraße 25
  • 80805 München
  • https://www.saeco.de
  • Ansprechpartner
  • Barbara Gliss
  • +49 (89) 200045-559

Saecos Syntia glänzt in stilvollem Nachtschwarz

Die schwarz lackierte Syntia ist das neue Einstiegsmodell der Linie

(PresseBox) (München, ) Saeco stellt den neuesten Kaffeevollautomaten der Syntia-Linie vor, die Syntia Nachtschwarz. Wie seine Schwestermodelle verwöhnt das neue Modell Kaffeegenießer mit einer Synthese aus anspruchsvollem Design, moderner Technik und maximalem Bedienkomfort. Das formschöne Design der Linie präsentiert sich erstmals in stilvollem Nachtschwarz - hochglanzlackiert und puristisch in der Anmutung. Mit einem Verkaufspreis von knapp 600 Euro ist dies das Einstiegsmodell der Syntia-Modellreihe und eröffnet Saecos mittleres Preissegment.

Der neue Designliebling unter den Haushaltsgeräten ist die neue Syntia Nachtschwarz: Sie verbindet die puristische und fließende Formgebung der Syntia-Linie mit dem dezenten Glanz schwarzen Lacks. Die hochwertig lackierte Metallfront erhält durch den in Silber abgesetzten Mittelstreifen einen edlen Designakzent. Das Display mit neu angeordnetem Bedienfeld und der höhenverstellbare Kaffeeauslauf sind formschön integriert. Die harmonische Formgebung ist kompakt umgesetzt - damit empfiehlt sich die Syntia Nachtschwarz auch als Designstück für kleine Küchen.

Kaffeegenuss auf Tastendruck funktioniert bei der Syntia Nachtschwarz einfach und intuitiv mit einer neuen Benutzeroberfläche: Über vier Funktionstasten können Kaffeegenießer die Tassenfüllmenge und Intensität des Aromas nach ihrem persönlichen Geschmack einstellen und zwischen der Verarbeitung von Kaffeebohnen oder pulver wählen. Das Display oberhalb der Tastenreihe zeigt über farbige LED-Leuchtsymbole die Intensität des Kaffeearomas an und gibt Warnhinweise wie z.B. Wassertank oder Bohnenbehälter auffüllen. Dabei arbeitet das Modell durchgehend mit der Ampel-Farblogik: Es zeigt Warnhinweise in Rot an und signalisiert die Gerätebereitschaft mit grünem Licht. So gelingt rassiger Espresso mit der perfekten Crema auf Tastendruck. Die seitlich angebrachte Dampfdüse mit Pannarello in Edelstahl zaubert Milchschaum für die große Kaffeevielfalt von Cappuccino & Co.

60 Minuten nach dem letzten Gebrauch wechselt das Gerät automatisch in den energiesparsamen Standby-Modus und reduziert dabei den Verbrauch auf weniger als ein Watt pro Stunde. Auch während des Betriebs ist der Energieverbrauch so gering, dass die Syntia Nachtschwarz - ebenso wie ihre Schwestermodelle - die Kriterien der Energieeffizienz- Klasse A gemäß dem Schweizer Standard erfüllt.

"Wir freuen uns, mit der Syntia Nachtschwarz ein ebenso design- wie leistungsstarkes Einsteigermodell der Syntia-Linie präsentieren zu können. Damit haben wir die Syntia-Linie, mit der wir uns 2009 im mittleren Preissegment erfolgreich neu positioniert haben, um ein neues Modell erweitert", sagt Söntke Visser, Geschäftsführer Saeco Deutschland.

Original italienisches "Espresso Feeling" von Saeco kommt mit der neuen Syntia Nachtschwarz schon für 599,99 Euro in die eigenen vier Wände. Das Modell ist ab April 2010 im Handel erhältlich.

Weitere Ausstattungsmerkmale:

- Scheibenmahlwerk aus Keramik
- Herausnehmbare Brühgruppe Easy Clean System
- Einstellbare Kaffeemehlmenge Opti-Dose,
- Saeco Adapting System (automatische Justierung der Kaffeemehlmenge)
- Programmierbare Tassenfüllmenge
- Auto Service Programm (Spül- und Reinigungsprogramm)
- Optional einsetzbare BRITA® INTENZA+ Wasserfilterkartusche

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips - im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" - Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren.

Philips beschäftigt in mehr als 60 Ländern weltweit etwa 116.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 23 Milliarden Euro im Jahr 2009 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Flat-TVs, Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Philips erzielte 2008 in Deutschland einen Umsatz von knapp 3,5 Milliarden Euro und beschäftigt hier gut 7.000 Mitarbeiter. Mehr über Philips im Internet:

www.philips.de

Saeco GmbH

Die Saeco GmbH wurde 1987 gegründet. Saeco bietet Konsumenten ein innovatives Produktportfolio, das Kaffeevollautomaten für den Haushaltsbereich, Espressomaschinen und Accessoires rund um den Kaffeegenuss umfasst. Darüber hinaus produziert Saeco auch Kaffeemaschinen für den gewerblichen Gebrauch und die Betriebsverpflegung (Heiß- und Kaltgetränke- sowie Snackautomaten). Als einer der führenden Hersteller im Bereich Kaffeevollautomaten setzt Saeco durch leistungsstarke und designorientierte Geräte Trends in der Branche. Die Saeco International Group S.p.A., der Mutterkonzern der Saeco GmbH Deutschland, wurde im Juli 2009 von Royal Philips Electronics übernommen und wird dort als Teil der Produktsparte Haushaltsgeräte im Geschäftsbereich Consumer Lifestyle weitergeführt. Weitere Informationen sind unter www.saeco.de zu finden.