Big Pharma Tycoon

Willkommen in der Welt der großen Pharmakonzerne!

Neu-Ulm, (PresseBox) - Was würden Sie tun, wenn Sie die Macht hätten, die Welt von allen Krankheiten zu heilen ... und dabei auch noch einen hübschen Gewinn einzusacken? Genau, Sie würden sich sofort in die Arbeit stürzen! Zumindest virtuell bietet Ihnen Big Pharma Tycoon nun die Chance, Ihren eigenen Pharmakonzern zu leiten. Angefangen von der Forschung, über die Herstellung bis zum Vertrieb eigener revolutionärer Medikamente.

Sie können also viel Gutes tun – oder sich ausschließlich auf maximalen Profit konzentrieren. Als Chef Ihres eigenen Pharmakonzerns entscheiden Sie in welche Richtung sich Ihr Unternehmen entwickeln soll. Denn die unangenehme Wahrheit ist, dass manche Medikamente profitabler sind als andere und das Krankheiten gut fürs Geschäft sind. Wollen Sie in erster Linie der Menschheit helfen? Oder aber auf größtmöglichen Profit abzielen – auch wenn Sie dabei die billigere Art der Herstellung wählen, viele Nebenwirkungen in Kauf nehmen und auf Ihren guten Ruf verzichten?

Aller Anfang ist schwer

Am Anfang des Spiels stehen Ihnen nur ein paar veraltete Maschinen zur Produktion billiger Generika zur Verfügung.  Bis zu Ihrem Ziel, der Entdeckung neuer Wirkstoffe und dem Einsatz ausgeklügelter Hightech-Produktionsanlagen, ist es also ein langer Weg.

Die Wettbewerber schlafen nicht

Aber aufgepasst: Sie sind da draußen nicht allein! Rivalisierende Unternehmen, die Sie aus dem Markt drängen wollen, haben ihr eigenes Medikamentenangebot … und auch auf die Nachfrage am Markt muss man als Leiter eines Unternehmens immer ein Auge haben.

Mehr als eine Wirtschaftssimulation …

Big Pharma Tycoon ist Wirtschaftssimulation und Logistikpuzzle zugleich. Im Labor neue Formeln zu perfektionieren ist eine Sache. Um sie in bare Münze umzuwandeln, braucht man zusätzlich technisches und wirtschaftliches Know How. Denn Fabrikfläche ist teuer und Produktionsanlagen müssen so platzsparend, günstig und effizient gebaut werden wie nur möglich. Und auch die effektive Planung des Transports sowie die rentable Fertigung der Medikamente sind Grundlage für ein erfolgreiches Pharmaunternehmen.

Features:


Spiele 7 spannende Szenarien
Meistere 35 Herausforderungen
Erforsche neue Medikamente
Baue komplexe Produktionsanlagen
Reagiere auf den Markt
Baue den größten Konzern auf


minimale Systemvoraussetzungen:
Microsoft Windows® 7, 8/8.1,10
Pentium®-, Athlon®- oder vergleichbarer Prozessor ab 1,5 GHz
3D-Grafikkarte mit mindestens 128 MB RAM • DirectX 9.0c • Soundkarte

Verfügbarkeit und Preis:
Big Pharma Tycoon ist ab sofort für 19,99 Euro im Handel erhältlich.

S.A.D. Software Vertriebs- und Produktions GmbH

Das 1995 gegründete Unternehmen S.A.D. ist auf die Distribution von Anwendungs-Software und Computerspielen für Endverbraucher spezialisiert. Neben mehreren Eigenproduktionen vertreibt die S.A.D. auch namhafte Hersteller im deutschsprachigen Raum. Hierbei bietet das breite Portfolio Lösungen zu fast allen Themenbereichen der Softwarewelt an. Die S.A.D. beschäftigt rund 40 Mitarbeiter und betreut mit einem 5-köpfigen Außendienst-Team den Fachhandel vor Ort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.