Rutronik und Nordic Semiconductor: Paneuropäische Franchise-Erweiterung

Durchgängige Herstellerlinie vereinfacht länderübergreifende Produktentwicklung

(PresseBox) ( Ispringen, )
Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH, Europas Top 3 Distributor, und Nordic Semiconductor, Marktführer im 2,4GHz ISM Band, unterzeichnen ein Franchiseabkommen. Das Agreement umfasst Wireless Lösungen für die ISM Bänder (433MHz, 868MHz, 915MHz und 2,4 GHz Bank), Transceiver und Receiver Bausteine, die auch in Kombination mit Flash Microcontrollern erhältlich sind. One-Chip Lösungen, ausgelegt für ultra-geringen Stromverbrauch bei Höchstleistung und niedrigen Kosten, runden das Programm ab. Zu den typischen Anwendungen zählen PC-Accessories (Wireless Maus und Keyboard), intelligente Sportausrüstung, Gamepads, Industrieanwendungen, Fernbedienungen, Sensoren, Homeautomation und Audioapplikationen. Der Markt für Wireless Anwendungen in den ISM Bändern soll im nächsten Jahr weiter wachsen, mit Anwendungen insbesondere in den Bereichen PC Zubehör, Medizin Technik, intelligente Sport Applikationen, und bei den Industrie Applikationen. Nordics Produkte sind innovativ und qualitativ hochwertig. In Kombination mit der hervorragenden Logistik und Kunden-nähe von Rutronik eröffnen sich den Kunden bei ihrer länderübergreifen-den Produktentwicklung mehrere Vorteile: durchgängige Verfügbarkeit der 2,4GHz Wireless Lösungen, europaweite Vor-Ort-Präsenz, FAE-Kompetenz bei Anwendungsdesign und Systemlösungen sowie zahlreichen "Value Added" Services.

"Wir wollen unsere Kunden dabei unterstützen, dass diese als erste von neuen Technologien profitieren und Markttrends frühzeitig erkennen und optimal nutzen können. Durch die Zusammenarbeit mit Nordic Semiconductor stehen ihnen im Bereich 2,4GHz Wireless Lösungen nun europaweit die Produkte von Nordic Semiconductor offen", so Reto Wachter, Linemanager Nordic Semiconductor bei Rutronik.

Dazu erweiterte Nordic Semiconductor seine Franchise nun auf die Länder Bulgarien, Tschechische Republik, Estland, Ungarn, Litauen, Lettland, Rumänien, Russland, Slowakei und Slowenien. Neben high Performance und ultra low Power Wireless Lösungen bietet Rutronik seinen Kunden fundierten Support durch seinen vor drei Jahren eingerichteten Wireless Bereich. Inzwischen etablierte sich Rutronik zum führenden Wireless-Distributor im europäischen Markt. Zentrale Basen sind Schweden und Deutschland. Daneben verfügt jedes der 27 Länder, in denen Rutronik präsent ist, über mindestens einen Wireless-Spezialisten. Um im Wireless-"Dschungel" den Durchblick zu behalten, sind neben Produktkenntnissen profunde Technologie- und Applikationsexpertise erforderlich. Rutronik bietet neben einer dedizierten Wireless Linecard Beratung und Unterstützung durch den gesamten Projektzyklus hindurch - von der Produktauswahl über Design-In Support bis hin zur Serienreife. Dabei ist eine durchgängige Herstellerlinie für den Kunden die bequemste Art der länderübergreifenden Produktentwicklung.

"Rutronik überzeugte uns vor allem durch sein solides Wachstum, seine flächendeckende Marktdurchdringung, seine hervorragende Logistik und Kundennähe", erklärt Geir Langeland, Sales and Marketing Director bei Nordic Semiconductor. "Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Partner unsere Zielmärkte in der Breite bedienen können, und zwar mit entsprechend hoher Durchdringung. Diese Vorgaben erfüllt Rutronik ideal."

Über Nordic Semiconductor ( www.nordicsemi.no)
Nordic Semiconductor (ehemals Nordic VLSI) wurde 1983 gegründet und hat sich kontinuierlich aus einem traditionellen ASIC-Designhaus zu einem führenden europäischen Halbleiteranbieter ohne eigene Fab-Herstellung entwickelt. Mit Top-Leistungen im IC-Design mit Schwerpunkt auf dem HF-/Mixed-Mode- und hochmodernen Backend-/-physical- Design-Fähigkeiten vermarktet und vertreibt Nordic zur Zeit drei Produktfamilien: eine bahnbrechenden Palette an Standardbauteilen für die drahtlose Kommunikation, Hochleistungs-Datenwandler-IPs und kundenspezifische Design- und Fertigungsdienste (ASICs). Mit dem ultrakompakten 2,4-GHz-Transceiver und den entsprechenden Transmitter-Familien (nRF24XX) hat sich das Unternehmen als ein Marktführer bei personenspezifischen Schnittstellen im Mobilfunkbereich positioniert. Zu diesem Segment gehören Anwendungen wie Gamepads, Tastatur-/Maus- und Sportausrüstungen. Nordics Produkte werden mit hochmodernen Technologien durch starke Beziehungen mit weltweit führenden Herstellungswerken produziert und über ein globales Vertriebsnetzwerk vertrieben. Das Unternehmen unterhält Büros in Trondheim und Oslo (Norwegen) sowie in Hongkong und ist an der norwegischen Börse notiert (OSX: NOD). Alle Betriebsteile sind nach ISO 9001 qualitätsgesichert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.