PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 438945 (RPC Containers Ltd.)
  • RPC Containers Ltd.
  • Haslingden Road
  • Lancashi Blackburn
  • http://www.rpc-blackburn.co.uk
  • Ansprechpartner
  • John Atkin
  • +44 (1332) 293939

Verpackungsaufgabe glänzend gelöst bei Pflegeprodukten für den Automobilbereich

(PresseBox) (Hereford, ) RPC Containers Llantrisant ist es gelungen, einen Großauftrag an Land zu ziehen: Der Standort beliefert Tetrosyl, den in Großbritannien führenden Hersteller von Pflegeprodukten für den Automobilbereich, mit einer Reihe von Kunststoffverpackungen.

Die im Spritz-Streckverfahren hergestellten Behälter kommen bei über 100 Produkten zur Anwendung, die sowohl unter eigenen Marken als auch unter Handels­marken vertrieben werden.

Dabei hat Tetrosyl die Herstellung der Behälter, die bis dahin unternehmensintern erfolgte, nun an RPC Llantrisant vergeben. George Sweeney, General Sales Manager am Standort Llantrisant, kommentiert: »Dieser Auftrag setzt voraus, dass Tetrosyl und RPC in die Herstellung der neuen Ver­packung kräftig investieren«.

»Wir sind dabei, über 15 Gieß­formen und Grobformen anzufertigen, die bei rund 100 Produkten aus dem Standard­sortiment zum Einsatz kommen werden«.

Die PET-Behälter werden in 14 Farben produziert und kommen bei einer Vielzahl von Produkt­kategorien zur Anwendung, darunter Poliermittel, Motorenöle und Sprühpistolen für Ent­eisungsprodukte.

Tetrosyl vermarktet die Produkte z.T. selbst sowie unter den Handelsmarken von Super­märkten und Spezialisten für Automobilzubehör.

Das Unternehmen ist in Großbritannien führend bei der Herstellung und dem Vertrieb von Pflegemitteln für den Automobilbereich, die unter anderem unter den Marken T-Cut, Triplewax und Wonder Wheels bekannt sind.

Simon Howorth, Senior Marketing Manager bei Tetrosyl, erklärt: »Unsere Verpackungen müssen die Marketingstrategie von Tetrosyl unterstützten. Das setzt wirkungsvolles Design voraus, um die Markenbekanntheit zu maximieren«.

»Mit RPC verfügen wir über einen treuen Partner, auf den man sich verlassen kann, wenn es auf Fachwissen und Engagement ankommt. Über die weitere Zusammenarbeit freuen wir uns sehr«.