Lebensmittelverpackung von RPC Bebo Plastik/ Barrier Containers mit längerer Haltbarkeit bei Raumtemperatur

(PresseBox) ( Bremervörde, )
Durch den Einsatz der neuen 'La Cocotte'-Verpackungen von RPC Barrier Containers kann der Hersteller William Saurin jetzt eine Reihe mikrowellengeeigneter Fertiggerichte nach traditionellen Rezepten mit einer Haltbarkeit - bei Raumtemperatur- von bis zu 18 Monaten anbieten.

Der Kunde wollte, dass die Verpackung einem normalen Kochtopf ähnelt, einschließlich eines Griffs auf dem Deckel, und es sollte farbiger Kunststoff eingesetzt werden.

Zusätzliche seitliche Griffe waren erforderlich, um dem Verbraucher die Möglichkeit zu geben, das Gericht in der Mikrowelle aufzuwärmen, ohne sich die Finger zu verbrennen. Um die Verpackung stapelbar zu machen, wurde eine Vertiefung im Boden eingearbeitet, in der der obere Deckelgriff des darunterstehenden Topfes Platz findet.

RPC Barrrier Containers stellt den Topf aus PP/EVOH/PP her, während RPC Bramlage den aus PP spritzgegossenen Deckel beisteuert. Das Projekt haben die RPC-Standorte Bramlage und Bremervörde in enger Zusammenarbeit entwickelt. Der mit geprägtem William-Saurin-Logo dekorierte Deckel wird nach der Sterilisierung aufgesetzt.

Abschließend kommt der Topf in eine attraktiv gestaltete, umlaufende Kartonage. Die Verpackung ist wiederverschließbar, was dem Verbraucher die Möglichkeit gibt, einen angebrochenen Topf im Kühlschrank aufzubewahren.

Der Topf kommt am Produktionsstandort Soulié Restauration von William Saurin zur Anwendung. Die Produktreihe umfasst 'Cassoulet à la graisse d'oie', 'Petit salé aux lentilles', 'Poulet sauce forestière', 'Bœuf bourguignon' und 'Potée campagnarde' (Cassoulet mit Gänsefett, gepökeltes Schweinefleisch mit Linsen, Hähnchen in Pilzsoße, Rind nach Burgunder Art und Bauerneintopf).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.