Rowa Kommissionierautomaten - nicht nur sicher, sondern auch erfolgreich getestet!

Kommissionierautomat für die Apotheke TÜV-zertifiziert

(PresseBox) ( Kelberg, )
Die meisten Menschen verbinden mit TÜV die lokale KFZ-Prüfstelle für Fahrtauglichkeit. Der TÜV kümmert sich aber nicht nur um die Überwachung von Fahrzeugen und Industrieanlagen, sondern als staatlich autorisierte Prüfstelle auch um Produktsicherheit und Qualität. Das TÜV-Gutachten ist ein Wertgutachten, dokumentiert es doch, dass sich die Kunden auf die Qualität des Produktes verlassen können.

Die Kommissionierautomaten der rowa classic Serie (alle Anlagenformen inklusive rowa eXtent) erfüllen sämtliche Anforderungen des TÜV und wurden nach den Richtlinien „Sicherheit geprüft“ (GS-Zeichen) und „Fertigung überwacht“ zertifiziert. Damit ist gleichzeitig sichergestellt, dass der rowa alle anwendbaren Anforderungen der europäischen Maschinenrichtlinien erfüllt.

Voraussetzungen einer solchen unabhängigen Zertifizierung sind die Kontrolle des Produkts von der Herstellung bis zur Endprüfung sowie eine permanente Fertigungsüberwachung durch die unabhängigen Beobachter des TÜV. Diese Zertifizierung ist freiwillig. Hiermit dokumentiert der Hersteller, dass seine Standards einem unabhängigen Monitoring und Audit seitens des TÜV einschließlich statistischer Checks standhalten.

Die TÜV-Zertifizierung stellt höchste Produktionsstandards sicher und gewährleistet eine überdurchschnittliche Transparenz, Qualität und Sicherheit von Herstellungsprozess und Endprodukt einschließlich der Bedienungsanleitung. Regelmäßige Kontrollmaßnahmen garantieren eine gleichbleibende Qualität des zertifizierten Produktes.

Weitere Details können Sie im Internet unter www.tuv.com mit der ID-Nummer 21148 aus dem hier abgebildeten Zeichen nachlesen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.