Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1122913

ROSIER Holding GmbH Fröndenberger Str. 138-148 58706 Menden, Deutschland https://www.rosier.de
Ansprechpartner:in Frau Tanja Scherf +49 2932 489202
Logo der Firma ROSIER Holding GmbH
ROSIER Holding GmbH

Ausbildungsstart 2022: Rosier-Gruppe begrüßt 78 neue Azubis

Höchste Anzahl an Lehrlingen in der Unternehmensgeschichte

(PresseBox) (Menden, )
Ausbildungsstart bei Rosier: 78 neue Lehrlinge sind am Montag in der Mendener Autohausgruppe in ihr Berufsleben gestartet und damit so viele Auszubildende wie noch nie in der Geschichte des Unternehmens. Nach den beiden Corona-Jahren hat das Unternehmen die Zahl der Azubis jetzt wieder stark erhöht.

„Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr so vielen jungen Menschen einen Ausbildungsplatz in unserer Unternehmensgruppe bieten können“, so Geschäftsführer Heinrich Rosier. Da das Bewerbungsverfahren in diesem Jahr wieder außergewöhnlich gut lief und das Unternehmen auf einen großen Bewerberpool zurückgreifen konnte, wurden sogar mehr Azubis eingestellt als ursprünglich geplant, insbesondere im Bereich Karosserie und Nutzfahrzeug-Service. „Wir reagieren damit auch proaktiv auf den Fachkräftemangel in unserer Branche und bilden langfristig für den eigenen Bedarf aus“, sagt Geschäftsführer Marc Heinen.

Ausgebildet werden die frischgebackenen Schulabgänger zu Automobil- und Einzelhandelskaufleuten, Kfz-Mechatronikern für Pkw, Hochvolt, Karosserie und Nutzfahrzeuge, Fachlageristen, Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikern, Fahrzeuglackierern sowie Fachkräften für Lagerlogistik. Nach den sehr guten Erfahrungen der vergangenen Ausbildungsjahrgänge bietet die Autohausgruppe auch wieder ein Duales Studium sowie mehrere einjährige Einstiegsqualifizierungen an, woran sich in der Regel dann eine Ausbildung im Unternehmen anschließt.

Zentrale Einführungstage in Winterberg

Bevor die neuen Azubis am Donnerstag ihre jeweiligen Ausbildungsplätze an den Rosier Standorten antreten konnten, ging es für sie zum Einstand zunächst ins Sauerland nach Winterberg, wo in diesem Jahr nach pandemiebedingter Pause wieder die zentralen Einführungstage für alle Rosier Niederlassungen stattfanden. Feierlich begrüßt wurden die neuen Lehrlinge hier von den Geschäftsleitungsmitgliedern Uta Wiethoff und Markus S. Beckers, von Personalleiter Andreas Jaeger und Personalreferentin Silvia Lappe sowie von den jeweiligen Betreuern der Niederlassungen: „Herzlich Willkommen in unserem Familienunternehmen und einen guten Start bei Rosier.“

Das gegenseitige Kennenlernen und der Teamgeist standen in Winterberg an oberster Stelle: Ein Besuch des Kletterparks und der Sommerrodelbahn, gemeinsame Teamspiele sowie ein Grillabend sorgten für jede Menge Spaß. Und auch die Theorie kam nicht zu kurz, so erhielten die neuen Azubis wichtige Informationen zum Ablauf ihrer Ausbildungen, zur Unternehmensgruppe Rosier, zu den Themen Arbeitssicherheit und betriebliche Altersvorsorge und absolvierten zudem ein Arbeits-Knigge-Seminar.

Mit dem neuen Ausbildungsjahrgang beschäftigt die Rosier-Gruppe nun 205 Auszubildende und insgesamt rund 1.200 Mitarbeiter an ihren 14 Standorten im Sauerland, im Paderborner Land, in der Region Braunschweig/Wolfsburg, in Stendal und auf Sylt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.