Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1136747

Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG Endorferstr. 6 86167 Augsburg, Deutschland http://www.rosenberger-osi.de
Ansprechpartner:in Herr Martin Farjah +49 531 3873322
Logo der Firma Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG
Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG

Rosenberger OSI unterstützt bei envia TEL den Aufbau des DE-CIX Leipzig

Verkabelungsspezialist überzeugt als One-Stop-Shop-Partner

(PresseBox) (Augsburg, )
Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Experte für glasfaserbasierte Verbindungstechnik, Verkabelungslösungen und Infrastruktur-Services, gibt bekannt, dass ein bedeutendes Verkabelungsprojekt mit dem Telekommunikationsdienstleister envia TEL erfolgreich abgeschlossen wurde. Dabei konnte der Internetknoten DE-CIX Leipzig, ein internationaler Datenaustauschpunkt, der unter anderem im Datacenter Leipzig von envia TEL beheimatet ist, durch die Zusammenarbeit mit den Infrastrukturexperten von Rosenberger OSI erfolgreich und hochperformant in Betrieb genommen werden. 

Die stetig steigende Internetnutzung und der damit verbundene Zuwachs von transferierten Datenmengen verlangen zunehmend nach Anpassungen der IT-Infrastruktur. Das gilt vor allem für die Wirtschaft. Während im Ruhrgebiet schon seit einigen Jahren die Weichen auf fortschrittliche Entwicklung und wirtschaftliche Chancen-Nutzung vor Ort durch die direkte Anbindung an den DE-CIX Frankfurt gestellt worden sind, war Mitteldeutschland bislang über zahlreiche kleine Einzellösungen angebunden. Aus diesem Grund hat die Deutsche Commercial Internet Exchange (DE-CIX) einen weiteren Internetknoten in Deutschland in Betrieb genommen.   

Starker Datendurchsatz durch neuen Internetknoten in Mitteldeutschland

Der DE-CIX Leipzig ist der erste Internetknoten für die Bundesländer Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. In Verbindung mit leistungsstarken Glasfaseranbindungen verbessert dieser die Internetqualität für die mitteldeutsche Region weiter und verspricht dadurch einen Innovationsschub für den gesamten Wirtschaftsstandort. Denn durch den DE-CIX Leipzig ist die komplette Region direkt an die weltweiten Datennetze angebunden. Das Ergebnis ist eine bessere, schnellere und stabilere Vernetzung.

One-Stop-Shop lanciert reibungslosen Projektablauf 

Eine Herausforderung in dem Projekt war der eng gesteckte Zeitplan. Hier hat sich jedoch das Konzept des „One-Stop-Shops“ ausgezahlt. Denn Rosenberger OSI bietet neben Verkabelungslösungen auch Consulting, Installation und Managed Services an. Dadurch gab es während des Projekts keine Informations- und Zeitverluste sowie Gewährleistungsfragen. „Der Kunde hat den Vorteil, dass er aus einer Hand alles beziehen kann, was er für seine Projekte benötigt. Wir können das Material sowie den Service aus einer Hand bieten. Das erleichtert den Kunden vieles bei seinen Projekten und Abläufen“, so Andreas Kluge, Sales Team Deutschland, Rosenberger OSI. 

Die digitale Transformation sowie den wirtschaftlichen Innovationsschub im Fokus

Mit dem neuen Internetknoten wurde nicht nur die wirtschaftliche Attraktivität Mitteldeutschlands gestärkt, sondern auch die Nutzung digitaler Dienste für Unternehmen, Verwaltungen, Kommunen und Schulen sowie digitale Arbeits- und Freizeitangebote gefördert. Darüber hinaus ist er die zukünftige Basis der digitalen Transformation: IoT-, 5G- sowie Breitbandausbau stehen ebenso im Fokus wie autonomes Fahren oder Cloud Computing-Dienste.    

Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG

Seit 1991 ist Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI) ein anerkannter Experte für glasfaserbasierte Verbindungstechnik, Verkabelungslösungen und Infrastruktur-Services in den Bereichen Rechenzentren, Lokale Netzwerke, Mobilfunknetze und Industrielle Anwendungen. Als integrierter Lösungsanbieter verfügen wir über hohe Expertise in der Entwicklung und operative Exzellenz in der Produktion von Systemlösungen für Kommunikationsnetze. Unsere umfassenden Serviceleistungen ermöglichen den sicheren und effizienten Betrieb digitaler Infrastrukturen. Diese Kombination verbunden mit unserer gelebten Kundenorientierung macht uns einzigartig und zu einem starken Partner im globalen Markt. Rosenberger OSI beschäftigt in Europa und Nordamerika rund 780 Mitarbeiter und ist seit 1998 Teil der global operierenden Rosenberger Gruppe, einem weltweit führenden Anbieter von Hochfrequenz-, Hochvolt- und Fiberoptik-Verbindungslösungen mit Hauptsitz in Deutschland. Weitere Informationen unter: www.rosenberger.com/osi

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.