Rosenberger OSI erhält GOLD bei den Cabling Installation & Maintenance Innovators Awards 2019

Verkabelungsspezialist erhielt Preis für die Entwicklung einer innovativen Lösung für die schnelle und sichere Identifizierung von Patchkabelenden

(PresseBox) ( Augsburg, )
Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen faseroptischen Verkabelungsinfrastrukturen in Europa, gibt bekannt, dass der Identification Patch Cord (IDP) bei den Cabling Installation & Maintenance Innovators Awards 2019 unter den Besten der Branche ausgezeichnet wurde. Die hochkarätige externe Jury bestand aus Verkabelungs- und Kommunikationssystem-Spezifikatoren, Designern, Integratoren und Managern mit langjähriger Berufserfahrung.

Rosenberger OSI erhielt den GOLD Award für die Entwicklung des Identification Patch Cord (IDP). „Im Namen der Cabling Installation & Maintenance Innovators Awards möchte ich Rosenberger OSI zum GOLD Award gratulieren“, sagt Patrick McLaughlin, Chefredakteur von Cabling Installation & Maintenance. „Dieses wettbewerbsfähige, unvoreingenommene Programm zeichnet die originellsten und innovativsten Produkte der Branche aus.“

Der Identification Patch Cord (IDP) vereinfacht das manuelle Umpatchen von Patchkabeln in Verteilern und verhindert gleichzeitig das Ziehen des falschen Patchkabels. Dank einer externen Lichtquelle, die einfach an einem Ende eines umzupatchenden Patchkabels auf den Stecker gesteckt wird, kann dessen anderes Ende eindeutig und sicher identifiziert werden. Die Lösung kann dabei problemlos durch eine einzige Person während des laufenden Betriebs angewendet werden. Auf aktive elektrische bzw. optische Komponenten wird bei dieser Lösung verzichtet, was eine einfache und kostengünstige Nachrüstung bestehender LWL-Verkabelungen in Rechenzentren ermöglicht.

Die Innovators Awards werden nach folgenden Kriterien bewertet:

• Innovation
• Wert für den Anwender
• Nachhaltigkeit
• Zusammenarbeit
• Auswirkung

„Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung unserer Produktideen durch den Innovators Award. Dadurch fühlen wir uns bestätigt die am Markt gewünschten Entwicklungen im Verkabelungssegment zu verwirklichen. Durch unsere Entwicklung des IDP erhöhen wir nicht nur die Verfügbarkeit von IT-Anwendungen, sondern sorgen gleichzeitig für optimale Betriebssicherheit von Rechenzentren“, so das Fazit des Geschäftsführers von Rosenberger OSI, Thomas Schmidt.

Über Cabling Installation & Maintenance

Praktische betriebswirtschaftliche und technische Informationen für die heutigen Profis der strukturierten Verkabelung. Seit über 20 Jahren bietet Cabling Installation & Maintenance nützliche, praktische Informationen für Fachleute, die für die Spezifikation, den Entwurf, die Installation und das Management von strukturierten Verkabelungssystemen für Unternehmen, Rechenzentren und andere Umgebungen verantwortlich sind. Diese Fachleute sind gefordert, sich über ständig neue Standards, Systemdesign- und Installationsansätze, Produkt- und Systemfähigkeiten, Technologien sowie Anwendungen, die auf leistungsstarken strukturierten Verkabelungssystemen basieren, auf dem Laufenden zu halten. Unsere Redakteure fassen diese komplexen Sachverhalte zu mehreren Informationsprodukten zusammen. Dieses Portfolio von Informationsprodukten liefert konkrete Details, die die Effizienz des täglichen Betriebs verbessern und den Verkabelungsexperten die Perspektive geben, die eine strategische Planung für die optimale langfristige Performance von Netzwerken ermöglicht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.