PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 646509 (Rommelsbacher ElektroHausgeräte GmbH)
  • Rommelsbacher ElektroHausgeräte GmbH
  • Rudolf-Schmidt-Str.18
  • 91550 Dinkelsbühl
  • http://www.rommelsbacher.de
  • Ansprechpartner
  • Oliver Hawner
  • +49 (9851) 5758-36

Kaffeekreationen à la Barista

Köstliche Kaffee- und Milchmischgetränke ganz einfach selbst zubereiten

(PresseBox) (Dinkelsbühl, ) Mit den hochwertigen Küchenhelfern für die Kaffeezubereitung von Rommelsbacher gelingen Cappuccino, Latte Macchiato und Co. auch zuhause perfekt. Der Milchaufschäumer MS 650 zaubert einen locker leichten Milchschaum, wie man ihn sonst nur in einem guten Café bekommt. Die Kaffeemühle EKM 300 von Rommelsbacher mahlt Kaffee- oder Espressobohnen besonders schonend für vollstes Aroma.

Rommelsbachers Milchaufschäumer MS 650 macht einen locker leichten Milchschaum. Außerdem rührt er Milchgetränke für Kaffee fein cremig an. Die Bedienung ist denkbar einfach. Alles wird über eine Sensortaste gesteuert und auf ein beleuchtetes Display angezeigt. Mit den zwei auswechselbaren Rühreinsätzen besitzt das Gerät insgesamt sechs Funktionen. Sowohl beim Verrühren als auch beim Aufschäumen gibt es die drei Temperaturstufen kalt, warm und heiß; die Milch muss zuvor also nicht erhitzt werden. Sobald die jeweilige Temperatur erreicht ist, erfolgt die automatische Abschaltung. Heiße und kalte Getränke können in der abnehmbaren sowie formschönen, hitzebeständigen und leicht zu reinigenden Glaskanne direkt serviert werden. Ein weiteres, besonderes Plus sind die großen Füllmengen: 300 ml zum Schäumen, 400 ml zum Verrühren. In der Zeitschrift Haus & Garten Test (Ausgabe 1.2014) konnte der Milchaufschäumer MS 650 bei den Oberklasse-Modellen auch bereits mit einem "sehr gut" (1,4) überzeugen und ist für 89,95 Euro inklusive Mehrwertsteuer im Handel erhältlich.

Ein weiterer nützlicher Helfer für außergewöhnlichen Kaffeegenuss und einzigartige Kaffeekreationen ist die Kaffeemühle EKM 300. Das hochwertige Kegelmahlwerk mit seinen zwölf verschiedenen Mahlstufen zerkleinert die aromatischen Kaffee- und vor allem Espressobohnen besonders schonend bei einem gleichbleibend perfekten Mahlergebnis. Bis zu zehn Portionen an frisch gemahlenem Pulver lassen sich einstellen, die mit dem abnehmbaren Pulverbehälter einfach zu entnehmen sind. Der ebenfalls abnehmbare Bohnenbehälter hat einen Aroma-Schutzdeckel, damit die Bohnen lange frisch bleiben. Die top verarbeitete Premium Kaffeemühle EKM 300 von Rommelsbacher begeistert mit ihren durchdachten Funktionen auch den anspruchsvollsten Kaffeeliebhaber und ist für 109,95 Euro inklusive Mehrwertsteuer im Handel erhältlich.

Rommelsbacher ElektroHausgeräte GmbH

Rommelsbacher ElektroHausgeräte GmbH wurde 1928 von Dipl.-Ing. Gustav Rommelsbacher gegründet und ist noch heute ein Familienunternehmen, das von der dritten Generation geleitet wird. Das mittelständische Unternehmen konstruiert und produziert im Werk Dinkelsbühl elektrische Kleingeräte für Küche, Garten, Reise und Freizeit, die weltweit vertrieben werden. 'Made in Germany' steht bei Rommelsbacher nicht nur für die Produktionsstätte am Standort Deutschland, sondern auch für Qualitäts- und Umweltstandards sowie modernes Design. Rommelsbacher hat sich zum Spezialisten rund um das Thema Speisenzubereitung entwickelt. Das Sortiment reicht vom innovativen Ceran® Grill bis hin zur kleinsten Automatik-Kochplatte der Welt.

Weitere Informationen unter www.rommelsbacher.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.