Teleskope und mehr

Rollon zeigt auf der Motek neuen Vollauszug

Ratingen, (PresseBox) - Das Produktprogramm von Rollon wird kontinuierlich ergänzt und immer feiner auf jede Applikation abgestimmt. Aktuell zeigt das Unternehmen auf der Motek einen neuen Vollauszug aus der Produktfamilie Light Rail. Die Serie LTH ist vor allem für hohe Lasten, die manuell bewegt werden, konzipiert. Weitere Schwerpunkte für den Branchentreff der Handhabungstechnik sind die Mehrachssysteme aus den verschiedenen Serien der Produktfamilie Actuatorline.

Der Vollauszug LTH wird in zwei Baugrößen und mit zwei verschiedenen Bohrbildern angeboten. Er besteht aus einem festen und einem beweglichen Element, die über ein Zwischenelement in Form eines Doppel-T verbunden sind. Das Zwischenelement sorgt gleichzeitig für hohe Steifigkeit und eine sehr kompakte Bauform. Wie alle Teleskopführungen von Rollon zeichnet sich auch die LTH durch minimale Durchbiegung im ausgefahrenen Zustand aus. Die LTH-Führung erreicht eine Verfahrgeschwindigkeit von 0,3 m/s und kann bei Temperaturen zwischen -30 und +170 °C eingesetzt werden. Typisch für Rollon sind die verschiedenen Anpassungen: Auf Anfrage sind Sonderhübe oder ein erweiterter Oberflächenschutz statt der Standardverzinkung nach ISO 2081 möglich.

Im Bereich der Linearachsen zeigt Rollon verschiedene Möglichkeiten, die Einzelachsen zu Mehrachssystemen zu verbinden. Ohne hohen Konstruktionsaufwand sind so verschiedene Portale, etwa für Pick-and-Place-Anwendungen, realisierbar.

Rollon auf der Motek in Halle 1, Stand 1645

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.