PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 167681 (ROHM Semiconductor GmbH)
  • ROHM Semiconductor GmbH
  • Karl-Arnold-Strasse 15
  • 47877 Willich
  • http://www.rohmeurope.com
  • Ansprechpartner
  • Gabriele Jahn
  • +49 (2154) 9210

Video-Codierer-IC mit eingebauter AIE zur Kamerabildkorrektur sorgt für außergewöhnliche Sicht

(PresseBox) (Willich-Munchheide, ) In dem von ROHM entwickelten TV-Codierer-IC ist eine einzigartige Bildkorrektur-AIE (Adpative Image Enhancer - adaptive Bildverbesserung) integriert. Diese bietet eine bislang unerreichte, hochgenaue diskrete Korrektur von Bildern in Echtzeit und eignet sich deshalb ideal für Überwachungskameras, Home Security-Systeme, Fahrtenschreiber fürs Automobil sowie fahrzeugmontierte Kameras, bei denen die Sichtverhältnisse infolge wechselnder Umgebungsbedingungen, extremer Hintergrundbeleuchtung oder Dunkelheit oft mangelhaft sind.

Der BU6520KV nimmt eine rasche Analyse der Bilder vor, unterteilt sie mithilfe spezieller Algorithmen in Bereiche, extrahiert für jeden Bereich die optimalen Helligkeits- und Farbkorrekturparameter und führt in Echtzeit eine High-Speed-Bildkorrektur durch. Die Helligkeit dunkler und heller Bereiche wird proportional eingestellt, und das führt zu einer dem menschlichen Auge vergleichbaren Sicht. Sämtliche erforderlichen Einstellungen, zum Beispiel NTSC/PAL-Werte, Abtastrate und Gammawerte, lassen sich in einem externen EEPROM abspeichern und wieder auslesen, wodurch - im Gegensatz zu herkömmlichen TV-Encoder-ICs - ein Betrieb ohne einen Mikrocontroller möglich wird.

Zusätzliche Merkmale umfassen die Unterstützung zusammengesetzter sowie der Ausgänge von CCIR601/656-Komponenten, WLAN-

Kompatibilität sowie Zugriff auf Bildkorrekturdaten über externe EEPROMs, was den Ersatz bereits vorhandener Systeme ohne Hardware- oder Softwareänderungen erlaubt.

Hauptmerkmale des BU6520KV:

1. Einzigartiger AIE-Core zur optimalen Bildkorrektur
2. Deutliche Bilder mit einer dem menschlichen Auge vergleichbaren Sicht
3. Farbkorrekturfunktion für brillante Farbqualität ist eingebaut
4. Integrierte EE (Edge Enhancement) und Gammafilter verbessern die Sicht zusätzlich
5. CCIR601/656-kompatibler Ein-/Ausgang
6. Kompatibel mit NTSC (27 MHz und 28,375 MHz) und PAL (27 MHz, 28,375 MHz und 35,46895 MHz)
7. AIE/Videocodierer-Einstellungen können automatisch von EEPROM heruntergeladen werden, was Betrieb ohne Mikrocontroller ermöglicht
8. VQFP48C-Gehäuse.

Der TV-Encoder-IC BU6520KV ist ab sofort lieferbar. Zu weiteren Details oder Rückfragen besuchen Sie bitte www.rohm.com.

ROHM Semiconductor GmbH

ROHM steht für elektronische Bauelemente hoher Qualität in Deutschland, Europa und weltweit. Das Unternehmen produziert mit mehr als 20.000 Mitarbeitern ein breites Spektrum international marktgängiger Produkte, darunter integrierte Schaltungen (ICs), Dioden, Transistoren, Widerstände, Kondensatoren, Displays sowie Sonderentwicklungen, die in hoch modernen Fertigungsstätten in Japan, Korea, Malaysia, Thailand, den Philippinen und China hergestellt werden. Die ROHM Electronics GmbH mit der Zentrale in Willich-Munchheide beliefert mit 145 Mitarbeitern in Vertriebsniederlassungen überall in Europa die Märkte Zentraleuropa, Nordafrika und Russland. Weitere Informationen unter www.rohmeurope.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.