PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 703495 (ROC Deutschland GmbH)
  • ROC Deutschland GmbH
  • Mehlbeerenstraße 2
  • 82024 Taufkirchen
  • http://www.roc-group.de
  • Ansprechpartner
  • Arne Stuhr
  • +49 (40) 20769698-3

ROC Deutschland und Dialog HR CONSULTANTS schließen Kooperation

Experten für Human Capital Management bieten künftig Lösungen aus einer Hand an

(PresseBox) (Heidelberg/Stuttgart, ) Die Heidelberger ROC Deutschland GmbH und die Dialog HR CONSULTANTS GmbH aus Stuttgart beraten künftig gemeinsam Unternehmen in Fragen des Human Capital Managements (HCM). Beide Unternehmen bündeln ihre Kernkompetenzen, um ihren Kunden beim Umgang mit den Herausforderungen des demografischen Wandels und des globalen "War for Talents" künftig Lösungen aus einer Hand anbieten zu können.

"Mit Dialog HR CONSULTANTS haben wir den idealen Partner gefunden, da sich unser jeweiliges Expertenwissen hervorragend ergänzt", freut sich Oliver Back, Geschäftsführer von ROC Deutschland, auf die künftige Zusammenarbeit. "Mit der kompletten Bandbreite von der Ist-Analyse über die Entwicklung einer HR-Strategie bis hin zur organisatorischen und IT-Umsetzung machen wir unsere Kunden fit für die Personalarbeit von Morgen."

Auch Hans-Martin Ehmann, Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer von Dialog HR CONSULTANTS, ist vom Mehrwert für die Kunden überzeugt: "Die Kooperation ermöglicht es uns, Unternehmen bei der Personalgewinnung, der Personalentwicklung und der Personalbindung sowohl strategisch als auch technologisch auf der absoluten Höhe der Zeit zu beraten und zu unterstützen."

Da sich beide Partner in der täglichen Arbeit neben ihrer Praxiserfahrung immer auch an harten Fakten orientieren, haben ROC und Dialog HR CONSULTANTS gleich zu Beginn ihrer Kooperation eine Studie zum "Talent Management im Mittelstand" aufgesetzt. Unter wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Dr. Daniela Eisele, Gründungsgesellschafterin und Managing Partnerin der Dialog HR CONSULTANTS, werden derzeit große mittelständische Unternehmen in Deutschland und Österreich befragt. Die Ergebnisse der Studie werden erstmals auf dem ROC HCM FORUM am 24. und 25. November 2014 in Rottach-Egern präsentiert.

ROC HCM Forum am 24./25. November 2014

Zum zweiten Mal findet am 24. und 25. November 2014 in Rottach-Egern das ROC HCM FORUM statt. Aktuelle Trends, Herausforderungen und die neuesten Entwicklungen rund um das Thema HR stehen dabei im Mittelpunkt. Das ROC HCM FORUM bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, von den Erfahrungen und Empfehlungen ausgewählter Fachexperten zu profitieren. Zu den zahlreichen Top-Referenten gehört auch ROC-Kooperationspartner Hans-Martin Ehmann, Geschäftsführer von Dialog HR CONSULTANTS, mit seinem Vortrag "Global HR erfordert 'agiles' Personalmanagement".

Bei einer Anmeldung bis zum 02. Oktober 2014 gelten attraktive Frühbucherkonditionen.

Agenda ROC HCM FORUM 2014: http://bit.ly/1mmpm9y

Direkt zur Anmeldung: http://bit.ly/1plIkYW

ROC Deutschland GmbH

ROC ist das weltweit führende Consultinghaus für SAP Human Capital Management (HCM). 1998 in Großbritannien gegründet, beschäftigt ROC mittlerweile mehr als 250 Berater, die für Kunden rund um den Globus mithilfe von SAP-Technologie Lösungen entwickeln, die den gesamten Mitarbeiterlebenszyklus abbilden. Alle ROC-Berater verfügen dabei stets über profunde Kenntnisse im Bereich der verschiedenen Industrien, des HR-Managements als auch der dahinterliegenden SAP-Plattformen und Technologien.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.