Ideale Weihnachtsgeschenke für den anspruchsvollen Bastler: Zwei Sets von Dremel mit hochwertigem Multifunktionswerkzeug und Zubehör

(PresseBox) ( Gerlingen-Schillerhöhe, )
.
- Set "Hobbytisch" ist mobile Werkstatt und kaum größer als ein Laptop
- Dremel 300 Series und SpeedClic-Schneidset in einer Röhre

Für das Weihnachtsgeschäft 2009 bringt Dremel zwei attraktive Angebote mit einem hochwertigen Multifunktionswerkzeug und praktischem Zubehör auf den Markt: das Set "Hobbytisch" und den "Dremel in der Röhre". Beiden gemeinsam ist das bewährte Multifunktionswerkzeug Dremel 300 Series.

Dremel Set "Hobbytisch" für anspruchsvolle, detaillierte Projekte

Das Set "Hobbytisch" ist speziell für Bastler konzipiert, die anspruchsvolle Projekte mit vielen Detailarbeiten bevorzugen. Der zugehörige Werkzeughalter für den Dremel 300 Series mit biegsamer Welle erleichtert das Bearbeiten von kleineren Objekten - kein Kabel stört im Arbeitsumfeld.

Der kompakte Dremel Hobbytisch ist nicht nur Arbeitsplatz sondern dient gleichzeitig auch zur Aufbewahrung von Gerät und Zubehör. So lassen sich bequem die unterschiedlichsten Materialien und Projekte im stationären Einsatz bearbeiten. Mit den Maßen 32 x 46 Zentimeter kaum größer als ein Laptop ist der Hobbytisch schnell in einem Schrank oder Regal untergebracht und bei Gebrauch wieder aufgebaut. Dies ist besonders für Bastler ohne eigenen Hobbyraum ein großer Vorteil.

Der Set-Inhalt besteht aus dem Multifunktionswerkzeug Dremel 300 Series mit biegsamer Welle, dem Werkzeughalter, einem Mini-Zubehörset mit 40 Teilen inklusive eines Schnellspann-Bohrfutters, einem Präzisionsbohrerset mit sieben Bohrern für Holz, Aluminium und andere Materialien sowie dem Hobbytisch mit einer rutschfesten Arbeitsmatte. Das Bohrfutter eignet sich für alle Zubehöre mit einem Schaftdurchmesser bis 3,2 Millimeter.

Der Dremel 300 Series ist mit seinem 125-Watt-Motor und der zwischen 10 000 und 33 000 Umdrehungen pro Minute einstellbaren Drehzahl ideal für viele präzise Schleif-, Polier- oder Trennarbeiten. Seine Softgripauflagen verringern die Vibrationen und machen so das Arbeiten angenehm.

Das Set "Hobbytisch" ist ab September 2009 im Handel zum empfohlenen Verkaufspreis von 99,99 Euro erhältlich. Der Käufer des Sets spart 30 Prozent im Vergleich mit dem Kauf aller Einzelteile.

Dremel 300 Series edel verpackt

Ein Weihnachtsgeschenk, das zugleich praktisch und schön ist, ist der "Dremel in der Röhre". Es enthält einen Dremel 300 Series mit einem SpeedClic-Schneid-Set in edler Verpackung. Das Multifunktionswerkzeug und das Schneid-Set sind die ideale Kombination zum Trennen von unterschiedlichsten Materialien. Mit dem innovativen Aufspanndorn des SpeedClic-Schneid-Sets geht der Scheibenwechsel sekundenschnell und werkzeuglos: einfach ziehen und drehen bis zum "Klick".

Dieses Set ist ab September 2009 im Handel zum empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 Euro erhältlich. Gegenüber den Einzelpreisen ist der Setpreis 15 Prozent günstiger.

Über Dremel

Seit mehr als 75 Jahren entwickelt und produziert Dremel Hochgeschwindigkeits-Rotationswerkzeuge für Detail- und Feinarbeiten. Der 1906 in die USA immigrierte Österreicher Albert J. Dremel gründete das Unternehmen 1932 als "Dremel Manufacturing Co." in Racine, Wisconsin. Dank der kontinuierlichen Investitionen in Innovation und Qualität ist Dremel heute führend bei der Entwicklung und Herstellung von Multifunktionsgeräten für Heimwerker und kreative Bastler. Die Werkzeuge eignen sich für Reparaturarbeiten rund ums Haus und eine Vielzahl von Hobbys wie Modellbau, Schmuckherstellung und die Restaurierung von Oldtimern. Das Kernstück der Produktreihe ist "der Dremel", das Multifunktionswerkzeug mit über 100 Zubehörteilen und Vorsatzgeräten. Dieses und alle weiteren Geräte von Dremel, wie Gravierer, Gasbrenner, Zwingen und Akkuschrauber, stehen für Bedienerfreundlichkeit und Präzision bis ins Detail. Dremel ist seit 1993 ein Tochterunternehmen der Robert Bosch GmbH. Mehr Informationen unter www.dremel.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.