RobecoSAM ergänzt Vertriebsteam

Zürich, (PresseBox) - RobecoSAM, der exklusiv auf Sustainability Investing (SI) fokussierte Investmentspezialist, gibt heute die Ernennung von vier neuen Mitgliedern der Vertriebsorganisation bekannt.

Stéphane Matile wurde zum Head of Wholesale Clients sowie Country Head Schweiz ernannt, Rüdiger Zeppenfeld stösst zu RobecoSAM als Head of Institutional Clients. Zudem konnten Johannes Weisser und Susanne Linhardt als Senior Client Portfolio Manager respektive Client Portfolio Manager verpflichtet werden. Beide Produktspezialisten werden die Vertriebsorganisationen von RobecoSAM in der Schweiz, als auch die von Robeco im Ausland, mit ihrer Expertise unterstützen.

Die vier neuen Mitarbeiter nahmen ihre Arbeit Anfang Mai auf und rapportieren an Marius Dorfmeister, Global Head of Clients & Marketing und Geschäftsleitungsmitglied von RobecoSAM. Das neue Kundenbetreuungsteam wird exklusiv RobecoSAMs Kernkompetenzen anbieten und vertreten, namentlich Core beziehungsweise thematische Aktienanlagen, sowie Impact Investing und Index-basierte Anlagelösungen.

Marius Dorfmeister, Global Head of Clients & Marketing und Geschäftsleitungsmitglied, RobecoSAM: «Ich begrüsse Stéphane Matile, Rüdiger Zeppenfeld, Johannes Weisser und Susanne Linhardt herzlich in unserer Organisation. Ihre internationalen Asset Management und Vertriebserfahrungen sowie ihr umfassendes Verständnis der Kundenbedürfnisse sind eine wertvolle Ergänzung für uns. Sie werden uns helfen, neue Kundenbeziehungen aufzubauen.»

Stéphane Matile, Head of Wholesale Clients sowie Country Head Schweiz, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Vertrieb von Finanzprodukten, 13 davon bei Raiffeisen Capital Management (Raiffeisen). Matile war bis vor kurzem bei Raiffeisen in Wien Head of International Clients sowie Country Head für die Schweiz und Liechtenstein. In dieser Position war er für eine Vertriebseinheit zuständig und verantwortete die strategische Geschäftsentwicklung des Unternehmens in Europa, dem Mittleren Osten und Asien. Zuvor war er von 2004 bis 2010 Senior Sales Manager bei Raiffeisen Italien. Stéphane Matile spricht fünf Sprachen fliessend: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch. Er hat einen Master-Abschluss vom Graduate Institute of International and Development Studies in Genf sowie einen Abschluss in Business Studies von der HEC Lausanne.

Rüdiger Zeppenfeld, Head of Institutional Clients, hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in führenden Positionen im Asset-Management mit besonderem Schwerpunkt auf der Geschäftsentwicklung. Vor seinem Wechsel zu RobecoSAM war er Senior Business Development Manager bei Berenberg Asset Management. Zuvor war er 14 Jahre lang in verschiedenen Positionen in Deutschland und der Schweiz bei State Street Global Advisors tätig, zuletzt als Managing Director und Country Head Switzerland. In weiteren Stationen seiner Karriere war er u.a. Verwaltungsratsmitglied der Global Advantage Fund SICAV in Luxemburg sowie im Marketing für Allfonds International Asset Management tätig. Er besitzt einen Master-Abschluss in Business Administration der Universität des Saarlandes, Deutschland, und ist von der DVFA in Deutschland als EFFAS-Finanzanalyst zertifiziert.

Johannes Weisser, Senior Client Portfolio Manager, ist seit 15 Jahren in der Finanzindustrie tätig und verfügt über umfangreiche Expertise in Nachhaltigkeitsanlagen aus seiner Position als Asset Manager für nachhaltige Aktien-, Obligationen- und Multi-Asset-Strategien bei der Bank J. Safra Sarasin, wo er seine Karriere begann und zuletzt Head of Asset Management Fixed Income and Absolute Return war. Darüber hinaus war er zwei Jahre lang als Senior Portfolio Manager für die Finanzverwaltung des Kantons Basel-Stadt tätig. Vor seinem Wechsel zu RobecoSAM leitete er das Fixed Income Investment Team der Rothschild Bank Zürich in der Rolle als Senior Portfolio Manager. Weisser hat einen Abschluss in Volkswirtschaftslehre von der Albert Ludwigs-Universität in Freiburg (Breisgau), Deutschland. Er hält die Zertifizierungen CIIA und FRM.

Susanne Linhardt, Client Portfolio Manager, ist seit zehn Jahren in der Finanzindustrie tätig und verfügt über fundiertes Wissen zu Aktienprodukten aus ihren Tätigkeiten als Aktienanalystin bei Citi – Banchile in Chile, im institutionellen Vertrieb von Aktienstrategien bei Bradesco Securities in London sowie als Portfoliomanagerin für europäische Aktienstrategien bei Munich Re & ERGO Asset Management (MEAG), München. Susanne Linhardt hat Finanz- und Wirtschaftswissenschaften studiert. Sie hält einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der IDC Herzliya, Arison Business School, Israel, einen Master-Abschluss vom European Institute der London School of Economics, Grossbritannien, und die CFA-Zertifizierung.

 

 

 

RobecoSAM AG

RobecoSAM, gegründet 1995, ist ein Vermögensverwalter mit exklusivem Fokus auf Sustainability Investing. Das Angebot umfasst Asset Management, Indizes, Impact Investing und Analysen, Nachhaltigkeitsbewertungen sowie Benchmarking Services.

RobecoSAM offeriert institutionellen Anlegern und Finanzintermediären Zugang zu ESG-integrierenden Investmentlösungen mit einem langjährigen Erfolgsausweis im Investitionsthema "Ressourceneffizienz". In Kooperation mit S&P Dow Jones Indices publiziert RobecoSAM die weltweit anerkannten Dow Jones Sustainability Indices (DJSI) sowie die S&P ESG Index-Serie, welche als erste Indexfamilie überhaupt ESG als eigenständigen Performancefaktor betrachtet, basierend auf der Smart ESG Methodologie von RobecoSAM. Im Rahmen seines Corporate Sustainability Assessment (CSA) analysiert RobecoSAM jährlich die Nachhaltigkeitsleistung von 3'900 börsennotierten Unternehmen. Dadurch entstand über die Jahre eine der weltweit umfassendsten Datenbanken für finanziell relevante Nachhaltigkeitsinformationen. Die Tochtergesellschaften der Robeco Gruppe integrieren diese CSA Daten in insgesamt 86,5 Milliarden USD Assets under Management.

RobecoSAM ist eine Schwestergesellschaft von Robeco, die 1929 in Holland gegründet wurde. Beide Organisationen gehören zur Robeco Gruppe, deren Aktionär die ORIX Corporation ist. Als Vorreiter nachhaltiger Investmentlösungen und deren Verbreitung gehört RobecoSAM zu den Unterzeichnern der PRI sowie des UN Global Compact und engagiert sich bei Eurosif, Swiss Sustainable Finance, Carbon Disclosure Project (CDP), Ceres und der Portfolio Decarbonization Coalition (PDC). Per 31. Dezember 2016 verwaltete RobecoSAM Kundenvermögen (inkl. Beratungs- und Lizenzvereinbarungen) in Höhe von 16,1 Milliarden USD.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.