PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 439751 (RICOH SCHWEIZ AG)
  • RICOH SCHWEIZ AG
  • Einsiedlerstrasse 533
  • 8810 Horgen
  • http://ricoh.ch
  • Ansprechpartner
  • Marcel Alini
  • +41 (44) 83231-81

Die RICOH SCHWEIZ AG lädt zur Schweizer Premiere ein

Open House bei RICOH in Wallisellen

(PresseBox) (Wallisellen, ) Unter dem Motto "RICOH macht DIGITAL Druck" präsentiert die RICOH SCHWEIZ AG mit dem neuen Farbdrucksystem Pro C651EX eine Schweizer Premiere am Production Printing Open House in Wallisellen.

Am 7. und 8. September 2011 können sich Interessenten aus der Digitaldruckbranche aus erster Hand über das umfangreiche RICOH Portfolio für anspruchsvolle Druckumgebungen informieren. Das besondere Highlight wird die erstmalige Vorführung des neuen Light Production Farbdrucksystems Pro C651EX sein. Die Besucher des Open House in Wallisellen dürfen sich neben den Live-Vorführungen der neuesten RICOH-Systeme auf ein attraktives dreistündiges Rahmenprogramm mit interessanten Referaten rund um das Thema Digitaldruck freuen. Das Rahmenprogramm kann wahlweise um 08:00 Uhr oder um 10:00 Uhr im grosszügigen Showroom des RICOH Hauptsitzes in Wallisellen besucht werden.

Einen weiteren Höhepunkt bestreiten Paul Fischer, Chefredaktor bei viscom print & communication, sowie Thomas Haas, Precision Marketing Principal EMEA bei InfoPrint Solutions, mit ihren Referaten. Unter dem Titel "Digitaldruck - eine ehrliche Analyse" wird Paul Fischer unter kritischen Gesichtspunkten die Vor- und Nachteile des Digitaldrucks im Vergleich zum Offsetdruck erörtern. Im Anschluss wird Thomas Haas sein spannendes Referat "Mythos Druckqualität: Warum in Zukunft andere Faktoren Ihr Geschäft bestimmen" vorstellen. Nebst der Druckqualität gibt es zunehmend andere und wichtigere Faktoren, um am Markt erfolgreich Druckaufträge zu akquirieren.

Neben den Referaten werden während der ganzen Veranstaltung die Lösungen und Produkte live von Fachspezialisten der RICOH SCHWEIZ AG demonstriert. Der Höhepunkt der Vorführungen wird das neue Digitaldrucksystem Pro C651EX sein. Dank einer Reihe neuartiger Entwicklungen sorgt es für eine hohe Bildqualität und ist zugleich die wirtschaftliche Wahl für Unternehmen, welche ihr Leistungsspektrum im mittleren und kleinen Auflagensegment ausbauen wollen. Dieses System ist darum exakt auf die Bedürfnisse von Druckdienstleistern, Copy Shops, Digital- und Akzidenzdruckereien sowie Hausdruckereien zugeschnitten.

Mit der Pro 907 sowie der Pro 1357EX werden zudem zwei attraktive schwarz-weiss Drucksysteme in Produktion zu sehen sein. Diese Systeme werden oft von Hausdruckereien für typische Anwendungen wie das Erstellen von Handbüchern und Dokumentationen verwendet, kommen aber auch in Rechenzentren für den Transaktionsdruck zum Einsatz. Als einziges System auf dem Markt wird ebenfalls die Inline-Ringbindung für Broschüren zu sehen sein.

Als besonderen Leckerbissen präsentiert die RICOH SCHWEIZ AG ausserdem die neue Web-to-Print-Applikation "NowPrint". Für "NowPrint" als "Software-as-a-Service"-Lösung ist kein grosses Investitionskapital erforderlich. Die Rentabilität lässt sich dank fester, vorhersehbarer monatlicher Kosten leicht messen und stellt damit eine innovative Lösung dar, welche alltägliche Web-to-Print Anforderungen ohne grossen Aufwand vollumfänglich erfüllt. Bei den Live-Vorführungen können sich die Besucher von den Vorteilen der benutzerfreundlichen Applikation selbst überzeugen.

Auch das Business Driver Programm, ein exklusives Dienstleistungspaket für RICOH Kunden, wird den Besuchern präsentiert. Dieses Online-Portal bietet unter anderem Beratungs-Dienstleistungen, Schulungsangebote, Studien und Whitepapers an. So können sich registrierte Kunden über aktuelle Trends und Marktentwicklungen im Bereich Digitaldruck informieren, an Online-Schulungen teilnehmen oder Kontakt zu den Fachspezialisten der RICOH SCHWEIZ AG aufnehmen. Durch dieses neuartige Portal sollen die RICOH Kunden noch stärker unterstützt werden, wenn es darum geht, bestehende Geschäftsmodelle zu optimieren, Neugeschäfte zu generieren und weiteres Entwicklungspotenzial zu identifizieren.

Luzius Jörg, Manager Major Accounts Production Printing, zur bevorstehenden Durchführung des Open Houses: "Die Schweizer Premiere der neuen Pro C651EX ist für RICOH ein Meilenstein. Mit diesem neuen Farbdrucksystem können wir erstmals ein attraktives Produkt für das Light Production Segment anbieten, wenn es um den anspruchsvollen kleinauflagigen Produktionsdruck geht. Wir sind überzeugt, dass dieses System einen hohen Anklang bei Druckereien finden wird und freuen uns auf alle Besucher am Open House."

Über RICOH Company, Ltd.

Die RICOH Company, Ltd ("RICOH") ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das sich auf die Märkte für Büro- und Produktionsdruck spezialisiert hat. RICOH arbeitet mit Unternehmen auf der ganzen Welt gemeinsam an der Modernisierung von Arbeitsumgebungen und der Steigerung der Effizienz bei der Dokumentverwaltung. Das Unternehmen hat mit über 109'014 Mitarbeitern weltweit Standorte in Europa, in Amerika, im asiatisch-pazifischen Raum, in China und in Japan. Im vergangenen Geschäftsjahr, das am 31. März 2011 endete, verzeichnete RICOH weltweit einen Gesamtumsatz von über 1'942 Milliarden Yen (rund 23,4 Milliarden USD).

Mehr Informationen unter www.ricoh-europe.com.

RICOH SCHWEIZ AG

Die RICOH SCHWEIZ AG mit Hauptsitz in Wallisellen ist ein führender Lösungsanbieter für digitale Bürokommunikation, Produktionsdruck und unternehmensweites Druck- und Dokumentenmanagement. Das Portfolio umfasst Hardware- und Softwarelösungen, Produktionsdrucklösungen, professionelle Service- und Supportdienstleistungen sowie branchenbezogene Unternehmensberatung (Office Consulting Services). Diese Leistungen beziehen sich auf den gesamten Infrastrukturbetrieb (Managed Document Services, Outsourcing) und umfassen den kompletten Lebenszyklus des Informationsträgers Dokument in Unternehmen und Organisationen. Vorrangiges Ziel ist es hierbei, eine Prozessverbesserung, Produktivitätssteigerung und Kostensenkung im Bereich der Bürokommunikation und der unternehmensweiten Druck- und Dokumentenverarbeitung auf Kundenseite zu realisieren.

RICOH Schweiz ist ein Tochterunternehmen des japanischen Global Players RICOH. In der Schweiz beschäftigt RICOH rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist neben seiner Hauptverwaltung in Wallisellen schweizweit mit 17 Filialen vertreten. Das Unternehmen ist am 1. Oktober 2008 aus den drei RICOH-Tochtergesellschaften Lanier, Celltec und Infotec entstanden.

Mehr Informationen unter www.ricoh.ch.