PrioLine Design-Streifen Profil von WÖHR

NEU: Erweiterung des PrioLine Gehäusekonzepts

(PresseBox) ( Höfen/Enz, )
.
Das PrioLine®-Gehäusekonzept:

Bei der Gehäuseserie PrioLine® haben Flexibilität in Größe, Farbe, Form und Funktion sowie individuelles Design oberste Priorität. Diese Gehäuse passen
sich Ihren Anforderungen und Wünschen dank der modularen Bauweise aus
Aluminiumprofilen und -platten, die nahezu unbegrenzt kombiniert werden
können, an.

Dieses Gehäusekonzept wurde nun dahingehend erweitert, die Profile mit verschiedenfarbigen Design-Streifen zu erweitern. Sie können zwischen Profilen mit der Möglichkeit einen (45°-Winkel) oder auch zwei Design-Streifen (90°-Winkel) zu platzieren wählen. Dadurch werden vielseitige und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten geschaffen. Beispielsweise kann Ihre Hausfarbe (Corporate Design) Akzente setzen oder im Design-Streifen integrierte Beschriftungen helfen bei der Kennzeichnung - Ihr individuelles Produkt entsteht!

10 verschiedene Standardfarben der Design-Streifen sind ab Lager erhältlich.
Auf Anfrage sind alle denkbaren Farbtöne möglich. Der rückseitig aufgebrachte vollflächige Kleber sorgt für dauerhaft festen Halt. Generell können alle Profile der PrioLine Serie (außer HD-Profil) miteinander kombiniert werden.

Weitere Informationen unter:  
https://www.prioline.de/de/prinzipzeichnungen/design-streifen/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.