Schwerlastrinnen und individuelle Rostdesigns

Richard Brink GmbH & Co. KG zeigt Neuheiten auf der BAU 2013

(PresseBox) ( Schloß Holte-Stukenbrock/München, )
Mit den Schwerlastrinnen der Richard Brink GmbH & Co. KG können zukünftig auch in Parkhäusern, vor Garagen oder auf Rampen architektonische Akzente bei der Entwässerung gesetzt werden. Das Unternehmen zeigt seine Produktneuheiten erstmals auf der BAU 2013 vom 14. bis 19. Januar 2013 in München in Halle B2, Stand 109. Ab sofort bietet die Firma Richard Brink außerdem die Möglichkeit, Abdeckroste für Dränage- und Entwässerungssysteme individuell nach Kundenwunsch zu gestalten. Dank neuester Lasertechnik kann nahezu jedes beliebige Muster oder Motiv in die Roste geschnitten werden.

Die neu entwickelten Schwerlastrinnen vom Typ Magna der Richard Brink GmbH & Co. KG eignen sich unter anderem als Entwässerungsmöglichkeit für Parkhäuser oder sonstige durch Kfz-Verkehr stark beanspruchte Bereiche. Neben den Entwässerungsrinnen sind auch Schwerlast-Dränagerinnen neu im Produktsortiment, die überall dort zum Einsatz kommen, wo Niederschläge direkt in den Untergrund versickern können, wie zum Beispiel auf Hofflächen. Die Dränage- und Entwässerungsrinnen können mit mehreren Längsstab- oder Maschenrosten kombiniert werden, darunter auch der designprämierte Rost Hydra Linearis. Um der Belastung durch hohe Schubkräfte standzuhalten, ist das Material der Roste auf der Unterseite verstärkt. Alternativ bietet das Unternehmen die Schwerlastschlitzrinne Lamina Magna mit passendem Revisions- und Spülkasten für eine dezente Linienentwässerung an.

Als Ergänzung zu ihren anderen maßgefertigten Produkten produziert die Firma Richard Brink mit einem der neuesten und leistungsstärksten Faserlaser ab sofort Rost-Designs individuell nach Kundenwunsch. Ob eingeschnittener Firmenname oder Rautenmuster, dank der modernen Lasertechnologie sind unzählige Design-Varianten in hochwertiger Schnittqualität realisierbar. Dies ermöglicht eine noch individuellere Gestaltung der zu entwässernden Bereiche als bisher. Beispiele für die Vielfalt an Motivschnitten zeigt die Richard Brink GmbH & Co. KG auf ihrem rund 120 Quadratmeter großen Messestand.

Halle B2 Stand 109
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.