Erstes Halbjahr 2007 mit Umsatzwachstum bei Ergebnisrückgang abgeschlossen

Dornach, (PresseBox) - Die CCR Logistics Systems AG in Aschheim bei München konnte das erste Halbjahr 2007 mit einem Umsatz in Höhe von 29.413 TEUR abschließen, was verglichen mit dem ersten Halbjahr des Vorjahres ein Umsatzwachstum von 36 % bedeutet (i.Vj. 21.681 TEUR). Es wurde ein EBIT von 970 TEUR erwirtschaftet, welches 21 % unter dem erwirtschafteten EBIT des Vergleichszeitraums liegt (i.Vj.: 1.231 TEUR). Zum Stichtag des 30. Juni 2007 beschäftigte der Konzern 78 Mitarbeiter.

Der vollständige Bericht ist auf der Homepage www.ccr.de im Bereich „Presse- und Investoren“ zum download verfügbar.

Reverse Logistics GmbH

CCR Logistics Systems AG seated in Dornach near Munich is the specialist in the management of take-back systems. As an international Business Process Outsourcing Partner for industry and trade, CCR develops take-back systems with full-coverage logistics processes and IT - supported reporting and clearing. CCR Logistics Systems AG is a subsidiary of the Reverse Logistics (Group) GmbH.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.