Neuer Leiter Managementsysteme bei R.E.T. Reiff Elastomertechnik

Reutlingen, (PresseBox) - Markus Häfele (39 Jahre) verantwortet als neuer Leiter Managementsysteme bei der R.E.T. Reiff Elastomertechnik in Reutlingen das Qualitätswesen des Reutlinger Spezialisten für Elastomer-Verbundteile, -Formteile und freie Auftragstechnik. Der ausgebildete Dipl. Ing. (FH) der Fachrichtung Produktionstechnik ist Mitglied des R.E.T. Führungskreises.

Herr Häfele verfügt über eine langjährige Berufserfahrung in verschieden Positionen in der Zulieferindustrie und war zuletzt bei einer internationalen Unternehmensgruppe im Kfz-Zulieferbereich tätig und dort verantwortlich für das Qualitätswesen weltweit. Markus Häfele ergänzt mit seiner internationalen Erfahrung und seinen exzellenten Qualitätskenntnissen das R.E.T. Führungsteam in idealer Weise.

R.E.T. REIFF Elastomer-Technik GmbH

Als autorisierter Fertiger für die Automobilzulieferindustrie blickt R.E.T. auf jahrzehntelange Erfahrung zurück. Neben intelligenten Dichtungs- und Dämpfungssystemen für die Automobilelektronik fertigt R.E.T. auch Dichtungslösungen für den allgemeinen Maschinenbau, die Lebensmittelindustrie und die Medizintechnik. Durch die Zugehörigkeit zur Reiff-Gruppe, fachliches Know-how sowie modernste Maschinen ist R.E.T. Spezialist sowohl für kleine wie auch große Produktionsreihen. Von der Entwicklung über die Produktion bis hin zur Lieferung bietet R.E.T. mit kundenindividuellen Lösungen qualitativ hochwertige Produkte und Baugruppen. Mehr Informationen über Reiff Elastomertechnik sind unter www.ret-gmbh.de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.