PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 853809 (BlackBerry Deutschland GmbH)
  • BlackBerry Deutschland GmbH
  • Niederkasseler Lohweg 18
  • 40547 Düsseldorf
  • http://www.blackberry.com
  • Ansprechpartner
  • Arno Glompner
  • +49 (6196) 9983-302

BlackBerry erweitert seinen AtHoc Cloud Service für die Sicherheit von Unternehmen und ihren Mitarbeitern

(PresseBox) (Waterloo, ON, ) BlackBerry Limited (NASDAQ: BBRY; TSX: BB) erhöht die Leistungsfähigkeit seiner führenden Krisenkommunikationssoftware. Ab heute können Regierungsbehörden und große Organisationen in Krisenzeiten ihre Mitarbeiter in Echtzeit absichern. Der neue Service AtHoc Account automatisiert bei sicherheitskritischen Ereignissen das Personalmanagement und andere Krisenprozesse durch die Bereitstellung von Informationen zur Sicherheit und Erreichbarkeit der Mitarbeiter vor, während und nach einem Ereignis. So können Führungskräfte in Krisensituationen die richtigen Entscheidungen treffen.

Mit seinem integrierten Ansatz zur Absicherung von Mitarbeitern kombiniert AtHoc Account Informationen von Führungskräften quer über das Team mit Informationen von Call-Center-Ressourcen, Daten aus der Personalabteilung und Reisesystemen, sowie mit den Selbsteinschätzungen jedes einzelnen Mitarbeiters. Es ermöglicht Organisationen, in Krisen der Verantwortung für ihre Mitarbeiter gerecht zu werden, indem sie wichtige Sicherheitsinformationen in einen Bericht zusammen und an eine Vielzahl verschiedener Organisationseinheiten (Gruppe, Anlage, Einrichtung, regional oder unternehmensweit) verteilen. So können Organisationen zum Beispiel vor und während einer Cyberattacke mit ihren Mitarbeitern kommunizieren und auffordern, ihre Systeme zu aktualisieren.

„In Krisenzeiten ändern sich Situationen sehr schnell. Organisationen brauchen daher eine Möglichkeit, ihre Mitarbeiter zu informieren und müssen in Echtzeit verstehen können, wie ein Zwischenfall die Ressourcen der Organisation beeinflusst. Nur so können sie ausreichend informiert sicherheitskritische Entscheidungen treffen.“, sagt Billy Ho, Executive Vice President of Enterprise Products and Solutions von BlackBerry. „AtHoc Account ist eine umfassende Lösung, die Regierungsbehörden und Unternehmen dabei hilft, Regularien einzuhalten und ihre Arbeitsabläufe digital abzubilden. Es ist ein weiteres Beispiel dafür, wie BlackBerry das Unternehmen der Dinge absichert, indem wir unsere langjährige Erfahrung, Branchenführerschaft und kontinuierlichen Produktinnovationen einsetzen, um die wirklichen Bedürfnisse anzusprechen.“

Neben AtHoc Account umfasst der Cloud Service von BlackBerry AtHoc außerdem AtHoc Alert, AtHoc Connect und weitere Funktionsmöglichkeiten. Gemeinsam ermöglichen diese Angebote, dass Behörden während einer Krise ihre sicherheitskritischen Informationen sicher mit ihren Mitarbeitern und über die Behördengrenzen hinweg teilen können.


AtHoc Alarm ermöglicht die sichere und bidirektionale Massenbenachrichtigung über mehrere Kanäle und fast alle Gerätetypen hinweg, einerseits über sichere mobile Apps, Telefonie und Kurznachrichten, aber auch integriert in andere Kanäle wie Lautsprecher, Funksprechgeräte und digitale Displays.
AtHoc Connect erlaubt Behörden während einer Krise miteinander zu kommunizieren und so einige der kritischeren Lücken im Krisenmanagement zu schließen.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der BlackBerry Webseite und auf unserem Inside BlackBerry Blog.

BlackBerry Deutschland GmbH

BlackBerry ist ein Unternehmen für Sicherheitssoftware und -lösungen, dass seine Ursprünge im Mobilbereich hat und Menschen, Geräte, Prozesse und Systeme für Unternehmen absichert. Das Unternehmen mit Sitz in Waterloo, Ontario wurde 1984 gegründet und ist in Nordamerika, Europa, Asien, dem Mittleren Osten, Lateinamerika und Afrika tätig. BlackBerry ist unter den Zeichen "BB" am Toronto Stock Exchange sowie "BBRY" an der NASDAQ geführt. Weitere Informationen finden Sie unter www.BlackBerry.com.