Reposito erspart Ärger nach Spontaneinkäufen zur Fußball-EM

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
.
- Elektromärkte im EM-Fußballfieber - Experten raten, Kaufbelege für Garantieleistung zu sichern
- Kassenzettel über Smartphone-App Reposito einscannen und rechtsgültigen Beleg mit allen relevanten Kaufinformationen sofort abrufen

Spontankäufer können zur Fußball-Europameisterschaft ein weiteres Mal auf die Smartphone-App Reposito (www.reposito.com) vertrauen. Die App bietet die digitale Sammlung von Kassenzetteln sowie zahlreiche weitere Services rund um die Elektronik an. Wichtig vor allem für jene Anhänger der anstehenden Fußball-Europameisterschaft, die den verführerischen Sonderangeboten der großen Firmen nicht widerstehen können: Da wird schnell noch ein neuer Fernseher für die EM-Spiele gekauft, oder der Mini-Kühlschrank für die Kaltgetränke besorgt. Die Kassenzettel zu den neuen Errungenschaften verschwinden allerdings im Zuge des Fußballfiebers zu schnell in unbekannten Ecken, oder bleichen einfach aus. "Ganz klar, dass man bei spontanen Einkäufen zum Fußballfest nicht unbedingt darauf achtet, die jeweiligen Kassenzettel mit allen relevanten Kaufinformationen sauber abzuheften. Das kann allerdings fatale Folgen haben", erklärt Reposito-Geschäftsführer Philipp Hartmann. "Beispielsweise ist ohne den Kaufnachweis keine Reparatur auf Kosten des Herstellers möglich. Also nicht nur, dass der Fernseher beim Elfmeterschießen ausfällt oder die Gäste auf dem Trockenen sitzen - ist der kleine Kassenzettel nicht mehr auffindbar, bleibt man schnell auch noch auf den Reparaturkosten sitzen."

Rückendeckung für Fußballfans bietet Reposito durch die rechtsgültige Sicherung der Kassenzettel. Denn um den Papier-Kassenbeleg sicher aufzubewahren, wird dieser einfach mit dem Smartphone fotografiert und der Barcode gescannt. Jetzt können noch Details hinzugefügt werden und schon stehen alle relevanten Informationen auf einen Blick im Archiv zur Verfügung. Das verhilft nicht nur zu mehr Ordnung im Schrank, sondern sichert immer und überall die Garantieansprüche auf die gekauften Elektrogeräte.

Geht also der neue Fernseher beim ersten Spiel der EM kaputt, können Reposito-Kunden die nötigen Infos - etwa für die notwendige Reparatur - direkt abrufen, oder den Zettel einfach wieder aus dem Online Archiv holen und ausdrucken. Durch eine Synchronisierung mit dem Reposito-Server bleiben die Daten auch zugänglich, wenn das Smartphone ersetzt wird. "Natürlich stehen auch wir geschlossen hinter der Deutschen Nationalmannschaft, doch vor allem wollen wir durch unser Angebot dem unverzichtbaren 12. Mann unsere Rückdeckung geben", schmunzelt Hartmann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.