Reiff Technische Produkte spendet mit Unterstützung der Kunden

4.000 Euro für dauerbeatmete Kinder und Jugendliche

(PresseBox) ( Reutlingen, )
Im Juli dieses Jahres erschien der neue Gesamtkatalog von Reiff Technische Produkte. Die neunte Auflage des umfassenden Nachschlagewerkes wartet nicht nur mit ausführlichen Produktbeschreibungen und Bildern auf, sondern auch mit umfangreichen Online-Elementen und zusätzlichen Tools. Nur ein Grund, warum sich der Tausch "alter Katalog gegen neuer Katalog" in diesem Jahr gelohnt hat.

"Ein Blick in die Regale und auf die Schreibtische unserer Kunden zeigt: Der Reiff Gesamtkatalog ist ein echtes Nachschlagewerk", freut sich Geschäftsführer Hubert Reiff. Viele Kunden nutzen den Reiff Katalog intensiv und individualisieren, markieren und ergänzen. Das hat aber auch zur Folge, dass die Kunden ihre Kataloge teilweise nur ungern erneuern. Um die Kunden vom Mehrwert des neuen Kataloges zu überzeugen, hat sich der Technische Traditionshändler etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

Einem Aufruf von Reiff, alte Katalogtitel einzusenden, sind über 50 Kunden gefolgt. Und als Dankeschön spendet der Technische Händler pro eingesendetem Katalog 50 Euro an die Arche Regenbogen, eine gemeinnützige Einrichtung für dauerbeatmete Kinder in Kusterdingen. Dank der zahlreichen Beteiligung der Kunden sind durch diese Aktion 3.000 Euro zusammengekommen, die Hubert Reiff persönlich der gemeinnützigen Einrichtung übergab. Weitere 1.000 Euro sammelten die Mitarbeiter anlässlich des 60. Geburtstages von Geschäftsführer Hubert Reiff. Die beiden engagierten Aktionen zeigen: Mit Hilfe vieler Unterstützer können auch kleine Spendenbeträge großes Bewirken.

Mehr Informationen auf www.reiff-tp.de und www.arche-regenbogen.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.