Das Herz der Motek schlägt bei Reiff Technische Produkte

(PresseBox) ( Reutlingen, )
Vom 10. bis zum 13. Oktober 2016 findet in Stuttgart zum 35. Mal die Motek, Leitmesse für Produktions- und Montageautomatisierung, statt. Auf 60.000 m² Ausstellungsfläche trifft Jahr für Jahr ein internationales Publikum von rund 35.000 Fachbesuchern auf über 1.000 Aussteller. Das Herzstück der Messe findet sich in diesem Jahr bei Reiff Technische Produkte in Halle 7, Stand 7332.

Über 20 Teile aus neun verschiedenen Produktgruppen wurden dafür verbaut: Das Produktgruppen-Modell in Form eines Herzens verbildlicht die umfassende Produktvielfalt des Angebots von Reiff Technische Produkte. Aber es zeigt auch, mit wie viel Leidenschaft das Unternehmen bei der Sache ist und wie es den Markt mit neuen Ideen bereichert. Als Umschlagmotiv ziert es außerdem den neuen Gesamtkatalog, das Ergebnis der Reiff’schen Produktivität. Die mittlerweile neunte Ausgabe des schweren Bandes verzeichnet über 30.000 Produkte auf rund 1.400 Seiten – wohlgemerkt nur ein Ausschnitt aus dem riesigen Sortiment. Das Produktgruppen-Modell und der für Interessenten bereit liegende Katalog sind aber nur zwei der vielen Höhepunkte des Messeauftritts von Reiff Technische Produkte.

Neuheit: Angetriebene Lineareinheiten

Im Zuge der schnell fortschreitenden Automatisierung von Fertigungs- und Montageabläufen werden komplett angetriebenen Lineareinheiten immer wichtiger. Führung, Positionierung und Verschiebung: Reiff Technische Produkte bietet mit seinen neuen Lineareinheiten vielfältige Lösungen für unterschiedlichste Anwendungen an. Die Einheiten enthalten ein genaues Führungssystem, eine stabile Tragschiene, eine verschleißfreie Antriebseinheit mit Servomotor sowie eine einfach und komfortabel zu bedienende Steuerung. Alle zum Betrieb erforderlichen Bauteile sind in den Linear-, Tandem- und Klemmmodulen integriert und im Baukastenprinzip aufgebaut. Ihr Antrieb funktioniert über einen Kugelgewindetrieb KGT oder einen bis drei Zahnriemen.

Individuelle Beratung für individuelle Wünsche

Neben dem umfassenden Standardsortiment hat sich der technische Händler aus Reutlingen auch auf Sonderanfertigungen spezialisiert. Die Motek eignet sich hervorragend dazu, Gespräche mit Anwendungstechnikern zu führen, Ideen zu erörtern und Lösungen zu finden. Darüber hinaus fügt Reiff Teile aus dem eigenen Sortiment oder auch zugekaufte Produkte zu komplexen Baugruppen zusammen, die perfekt auf individuelle Anforderungen abgestimmt sind. Als Mitglied der Mulco ist Reiff Technische Produkte außerdem einer der

Innovationsführer im Bereich der Antriebstechnik. Die Fertigungsrichtlinien der Mulco gewährleisten ein optimales Zusammenspiel aller Zahnriemen und Zahnscheiben. Unter www.reiff-tp.de/motek können Interessenten vorab Messetermine vereinbaren. Aber auch unabhängig von konkreten Plänen und Vorhaben ist der Stand des technischen Händlers eine gute Anlaufstation für alle, die mit Fachleuten der Branche ins Gespräch kommen und sich in freundlicher Atmosphäre austauschen möchten.

Für das leibliche Wohl der Besucher wird ebenfalls gesorgt: So kann man sich nach erfolgreichem Beratungsgespräch mit einer frisch gebackenen Brezel aus dem echten schwäbischen Brezelofen stärken. Der schnellste Weg zum Herzen führt schließlich durch den Magen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.