"100 Tage Tablets"-Veranstaltung im Neuen Gymnasium Rüsselsheim

(PresseBox) ( Mainz, )
Lehren und Lernen mit dem Tablet - wie das funktioniert und welchen Herausforderungen sich dabei eine Schule zu stellen hat, berichtet am Dienstag, 7. Mai, ab 15 Uhr die Tablet-Projektgruppe am Neuen Gymnasium Rüsselsheim. Zu den Gastreferenten im Podium gehören Kultusministerin Nicola Beer, die Medienpädagogin Luise Ludwig (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) und Frank Sauerland von der hessischen Akademie für Lehrerbildung und Personalentwicklung.

Im Anhang finden Sie die offizielle Einladung. Bitte nutzen Sie den Fax-Vordruck, um sich bis zum 3. Mai für die Presseliste anzumelden. Aktuell haben sich bereits weit über 100 Gäste aus dem Education-Bereich angemeldet.

Den Projektinformationen können Sie Fakten zum Tablet-Projekt am Neuen Gymnasium entnehmen. Lehrer, Schüler und Eltern stehen am Veranstaltungstag für Interviews zur Verfügung. Die Schüler zeigen zudem Praxisbeispiele aus dem Unterricht.

Im Dokument "Organisation" finden Sie den Ablaufplan zur Veranstaltung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.