PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 869327 (Redaktionsbüro 2018 - Arbeitswelten der Zukunft)
  • Redaktionsbüro 2018 - Arbeitswelten der Zukunft
  • Gustav-Meyer-Allee 25
  • 13355 Berlin
  • http://www.wissenschaftsjahr.de
  • Ansprechpartner
  • Christine Rutke
  • +49 (30) 308811-70

Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane: Pressevorschau September 2017

(PresseBox) (Berlin, ) „Mehr Meer!" heißt es vom 3. bis 16. September auf der Nordseeinsel Helgoland. Bei dem Ozeanworkshop im Wissenschaftsjahr 2016*17 werden Jugendliche aus ganz Deutschland zwei Wochen lang tief in die Meeres- und Klimaforschung eintauchen. Das Projekt wird organisiert von den Schülerlaboren des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel, der Biologischen Anstalt Helgoland des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) und des Helmholtz-Zentrums Geesthacht. Auf dem Programm stehen Tagesausfahrten auf dem Forschungsschiff Heincke, Experimentieren im Labor sowie viele spannende Vorträge und Führungen von Fachleuten. Interessierte können den Erlebnissen der Schülerinnen und Schüler im Blog MehrMeer2017 aus der Ferne folgen.

„Meer lesen" heißt es beim 17. internationalen literaturfestival berlin (ilb), das vom 6. bis 16. September wie bereits im vergangenen Jahr einen Themenschwerpunkt zum aktuellen Wissenschaftsjahr setzt. Unter dem Titel „Reading the Currents. Stories from the 21st Century Sea" baut das Festival Brücken zwischen Literatur und Meereswissenschaft: Zwölf internationale Autoren und Autorinnen präsentieren ihre Texte zum Thema Meer und treten ins Gespräch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. So wird der irische Schriftsteller Cormac James am 12. September seine exklusiv für das ilb verfasste Erzählung „Issue" mit Tiefseeforscherin Prof. Antje Boetius diskutieren. Besucherinnen und Besucher erfahren dabei über den Lebenszyklus des europäischen Aals, den Müllstrudel des Nordatlantiks sowie die negativen Auswirkungen der industriellen Aquakulturzüchtung auf die Umwelt. Neben Texten für Erwachsene wird auch Kinder- und Jugendliteratur präsentiert, verbunden mit Workshops und Autorenbegegnungen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen des Programms „Reading the Currents" ist frei.

Eine Übersicht aller Veranstaltungen im September gibt es unter www.wissenschaftsjahr.de/2016-17/veranstaltungen.

Ein Meer von Filmen

Das Internationale Meeresfilmfestival CineMare Kiel bringt noch bis zum 3. September die Ozeane auf die Kinoleinwände. Im Fokus des vielfältigen Filmprogramms stehen abenteuerliche Expeditionen in die Tiefen die Ozeane, die jahrhundertealte Tradition des Walfangs auf den Faröer Inseln und die faszinierende Schönheit der Trauminseln Galapagos. Von kurzen Spots bis zu Dokus in Spielfilmlänge und 360-Grad-Filmen ist alles dabei. Auch der Kinospot „Plastik-Peter" des Wissenschaftsjahres 2016*17 wird gezeigt.

Sterne statt GPS

Wie haben es die Wikinger geschafft, bis nach Grönland zu segeln? Und wie konnten die Polynesier über große Distanzen zielgenau kleine Inseln im Pazifik finden? Bei der Schülerakademie Astronavigation – Die Sterne weisen den Weg am 19. September in Potsdam lernen Schülerinnen und Schülern, wie Seefahrer sich mit einfachen Mitteln bei Tag und Nacht an den Gestirnen orientiert haben. Zusammen mit Simon Plate, Leiter des URANIA-Planetariums Potsdam, bauen sie einfache astronomische Navigationsinstrumente.

Zehn Minuten Wissenschaft

Von Sternenstaub am Meeresgrund über die perfekte Sandburg bis zum Kieselalgen-Krimi ist beim Finale des Science Slams im Wissenschaftsjahr Meere und Ozeane im Astra Kulturhaus Berlin am 21. September alles dabei. Je 10 Minuten stehen den Nachwuchswissenschaftlern und -wissenschaftlerinnen zur Verfügung, um ihr Thema anschaulich und amüsant zu präsentieren. Wem das am besten gelungen ist, entscheidet das Publikum. Der Eintritt ist frei.

Auf www.wissenschaftsjahr.de und in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und YouTube unter #MeereundOzeane lädt das Wissenschaftsjahr 2016*17 zum Mitdiskutieren ein.

Aktuelle Veranstaltungen im Überblick:

Baden-Württemberg:

21.07.17 – 22.10.17: Faszinierende Unterwasserwelten – Große Foto-Retrospektive von David Doubilet, Reutlingen

Bayern:

01.12.16 – 31.12.17: Ausstellung Grönland-Expeditionen Alfred Wegeners (1880-1930), München

29.08.17 – 01.09.17: Mitmach-Ausstellung „Meere und Ozeane" an Bord der MS Wissenschaft, Schweinfurt

02.09.17 – 05.09.17: Mitmach-Ausstellung „Meere und Ozeane" an Bord der MS Wissenschaft, Bamberg

06.09.17 – 08.09.17: Mitmach-Ausstellung „Meere und Ozeane" an Bord der MS Wissenschaft, Forchheim

09.09.17 – 11.09.17: Mitmach-Ausstellung „Meere und Ozeane" an Bord der MS Wissenschaft, Erlangen

13.09.17 – 14.09.17: Mitmach-Ausstellung „Meere und Ozeane" an Bord der MS Wissenschaft, Riedenburg

15.09.17 – 18.09.17: Mitmach-Ausstellung „Meere und Ozeane" an Bord der MS Wissenschaft, Regensburg

Berlin:

19.05.17 – 30.11.17: Ausstellung „Das Meer beginnt hier" im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Berlin

02.09.17 – 09.09.17: Ausstellung Virtuelle Tiefsee: Dem Meer auf den Grund gehen, Berlin

06.09.17 – 16.09.17: Reading the Currents. Stories from the 21st Century Sea, Sonderprogramm im Wissenschaftsjahr 2016*17 auf dem internationalen literaturfestival berlin (ilb), Berlin

09.09.17 – 16.09.17: Ausstellung Virtuelle Tiefsee: Dem Meer auf den Grund gehen, Berlin

19.09.17 – 28.09.17: Ausstellung ScienceStation - Wissenschaft im Bahnhof, Berlin

20.09.17: Theaterstück Das Parlament der Fische (zwei Termine 11:00 Uhr und 16:00 Uhr), Berlin

21.09.17: Science Slam im Wissenschaftsjahr 2016*17 – Finale, Berlin

Brandenburg:

19.09.17: Workshop Astronavigation – Die Sterne weisen den Weg, Potsdam

Bremen:

13.07.17 – 05.09.17: Fotoausstellung Ozeane – Expedition in unerforschte Tiefen, Bremen

05.09.17 – 25.10.17: Fotoausstellung: Ozeanversauerung: Das andere Kohlendioxid-Problem, Bremen

23.09.17 – 24.09.17: Ausstellung Virtuelle Tiefsee: Dem Meer auf den Grund gehen, Bremen

Hamburg:

12.09.17: Planetariumsfilm „Die Wirbeljagd", Hamburg

13.09.17: Planetariumsfilm „Die Wirbeljagd", Hamburg

19.09.17: Planetariumsfilm „Die Wirbeljagd", Hamburg

28.09.17: Planetariumsfilm „Die Wirbeljagd", Hamburg

30.09.17: Dialog Meer erleben 2017, Hamburg

Hessen:

14.09.17: Workshop Das Meer an der Lahn – erdgeschichtliche und aktuelle Erkundungen. Natur und Umweltsituation der Meere, Villmar

25.09.17 – 30.09.17: Ausstellung Virtuelle Tiefsee: Dem Meer auf den Grund gehen, Frankfurt a.M.

Mecklenburg-Vorpommern:

11.04.17 – 30.09.17: Sonderschau „Nutzung der Meere – von der Tiefsee bis in die polaren Regionen", Stralsund

26.06.17 – 01.09.17: Familiensommer im MEERESMUSEUM und OZEANEUM, Stralsund

08.09.17: Jona und die Tiefseemonster – Video-Tanz-Theater für Kinder (zwei Termine 11:00 Uhr und 15:00 Uhr), Rostock

09.09.17: Jona und die Tiefseemonster – Video-Tanz-Theater für Kinder (zwei Termine 11:00 Uhr und 15:00 Uhr), Rostock

Niedersachsen:

16.06.16 – 30.09.17: Forschungsfahrten nach Wunsch (Hunte, Unter- und Außenweser, Nordsee), Elsfleth

05.07.17 – 24.09.17: Ozeane – Dialoge zwischen Meeresgrund und Wassersäule. Soloausstellung Armin Linke, Oldenburg

11.08.16 – 31.12.17: Ausstellung ÜberLebensmittel, Osnabrück

04.09.17: Entdecker Tour Altenbrucher Strandpiraten, Cuxhaven

07.09.17 – 08.09.17: Vortrag 15 Jahre Dauermessstation am ICBM, Wilhelmshaven

10.09.17: Jona und die Tiefseemonster – Video-Tanz-Theater für Kinder, Hildesheim

11.09.17: Jona und die Tiefseemonster – Video-Tanz-Theater für Kinder (zwei Termine 9:30 Uhr und 11:30 Uhr), Hildesheim

23.09.17: Mitmach-Lesung „Berufe rund ums Meer – FISCHER", Norden

Nordrhein-Westfalen:

30.09.16 – 30.10.17: Sonderausstellung Wasser bewegt – Erde Mensch Natur, Münster

Rheinland-Pfalz:

17.08.17 – 11.11.17: Ausstellung „Eis – Zeit – Raum" Arbeiten aus der Arktis und Antarktis von Lutz Fritsch, Mainz

20.09.17 – 23.09.17: Ausstellung Virtuelle Tiefsee: Dem Meer auf den Grund gehen, Koblenz

Sachsen:

09.09.17: Sachsen und das Meer – erdgeschichtliche und aktuelle Erkundungen, Dorfhain

27.09.17: Fachveranstaltungen Schuhe aus dem Drucker? BMBF-FORUM Materialforschung mit 3 Fördermaßnahmen zur WerkstoffWoche, Dresden

Schleswig-Holstein:

01.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: GALAPAGOS – TRAUMINSELN IM PAZIFIK, Kiel

01.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: IM KAJAK ZUM POLARKREIS | NORTH OF THE SUN, Kiel

01.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: GAZA SURF CLUB, Kiel

01.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: CHASING CORAL, Kiel

01.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: MEERESKURZFILME | OCEAN SHORT FILMS, Kiel

02.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: Vortrag: ABENTEUER EXTREM - MISSION: ERDE, Kiel

02.09.17:CineMare Int'l Ocean Film Festival: JUGENDUMWELTFILMPREIS, Kiel

02.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: SUPERMANN MIT FLOSSEN: DER ROTFEUERFISCH, Kiel

02.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: HOW TO CHANGE THE WORLD, Kiel

02.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: PREISVERLEIHUNGSABEND, Kiel

02.09.17: CineMare Int'l Ocean Film Festival: FESTIVALAUSKLANG (MEET'N'GREET), Kiel

03.09.17:CineMare Int'l Ocean Film Festival: ARTE MATINÉE, Kiel

03.09.17: CineMare Int’l Ocean Film Festival: 360° WALGESANG – PRÄSENTIERT VON DER OCEAN MIND FOUNDATION, Kiel

07.09.17: Planetariumsfilm „Die Wirbeljagd", Kiel

15.09.17: Planetariumsfilm „Die Wirbeljagd", Kiel

17.09.17: Planetariumsfilm „Die Wirbeljagd", Kiel

Thüringen:

28.04.17 – 08.10.17: Sonderausstellung „INSIGHTFISH", Jena

30.09.17: Vortrag Extremereignisse im Ozean: Schädliche Algenblüten, Ilmenau

Überregional:

12.04.17 – 13.10.17: Forschungswettbewerb First® Lego® League (FLL) zum Thema Hydro Dynamics, weitere Informationen zum Ablauf