PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 559611 (REC - Real Estate Consultancy GmbH)
  • REC - Real Estate Consultancy GmbH
  • Bockenheimer Landstraße 66
  • 60323 Frankfurt am Main
  • http://www.r-e-c.eu
  • Ansprechpartner
  • Dietmar Müller
  • +49 (6106) 88199-40

REC vollzieht Markteintritt in Russland

Technische Prüfung der Aura Novosibirsk erfolgreich abgeschlossen

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Das auf Geschäftsfelder rund um das technische Asset Management spezialisierte Frankfurter Immobilienberatungsunternehmen REC Real Estate Consultancy hat vor kurzem eine Technische Due Diligence Prüfung einer Gewerbeimmobilie in Russland realisiert. Damit dehnt das Unternehmen seine geografischen Aktivitäten weiter aus und ist nun in Europa, Russland und der Türkei aktiv.

Bei der nun geprüften Immobilie handelt es sich um das Shopping Center Aura Novosibirsk. Auftragsgeber ist der 2006 gegründete und auf Shopping Center sowie Bürogebäude spezialisierte türkische Immobilienentwickler und Investor Renaissance Gayrimenkul Yatırım. Das Unternehmen gehört zur Renaissance Gruppe, die mit rund 15.000 Mitarbeitern in den Geschäftsfeldern Bauunternehmung, Immobilienentwicklung und -management, Energie sowie Hafenentwicklung in über 20 Ländern präsent ist.

REC hat für die Aura Novosibirsk vor Ort eine umfassende Technikund Sicherheits-Prüfung nach deutschen und internationalen Standards durchgeführt. Das Shopping Center befindet sich in der mit 1,5 Millionen Einwohnern drittgrößten russischen Stadt Nowosibirsk in Sibirien. Die im März 2011 eröffnete Aura Novosibirsk verfügt über 215 Shops auf einer Mietfläche von rund 61.000 m². Das gesamte Areal umfasst rund 150.000 m² mit 2.000 Pkw-Stellplätzen. Im Einzugsgebiet von rund 15 Autominuten wohnen mehr als 800.000 Menschen.

"Dieser Prüfungsauftrag war deswegen spannend, weil es sich um eines der größten Shopping-Center östlich des Urals handelte. Überraschenderweise sind die kulturellen Unterschiede zwischen Westeuropa und Sibirien unerwartet gering. Letztlich bleibt gute Technik nach internationalen Normen gute Technik, egal wo sie zu finden ist", erläutert Jens Dehnbostel, Geschäftsführer von REC, der vor Ort in Sibirien die technische Prüfung leitete.

"Unsere Aktivitäten haben nicht nur im Umfang zugenommen, sondern auch geografisch. Bisher hatten wir vor allem Aufträge rund um die Immobilien-Technik in West-Europa und der Türkei. Nun finden wir uns immer stärker auch in Ost-Europa und Russland ein", freut sich Dehnbostel über die Ausdehnung der Geschäftsaktivitäten.

REC - Real Estate Consultancy GmbH

REC Real Estate Consultancy ist auf technische Beratungsleistungen für Immobilienunternehmen in Europa, der Türkei und Russland spezialisiert. Das 2010 durch Technik-Spezialisten, Investorenvertreter und die LT-Gruppe (Luxemburger Team) gegründete Unternehmen konzentriert sich auf die technische Gebäudeprüfung (Technical Due Diligence) sowie die Schnittstelle zum Asset Management.

REC ist in den drei Geschäftsfelder Property Solutions (u.a. Due Dilligence im Bereich Technik, Umwelt und Energie inkl. den Themen Green Building und Projekt-Monitoring), Real Estate Management (u.a. techn. Asset Management, Kostenoptimierung) sowie Technical Services (u.a. Brandschutz, Prüfung und Optimierung von Flächen, Lebenszykluskosten und Vertragsprüfung) aktiv.

Zu den Kunden des Unternehmens zählen insbesondere Bestandshalter, Asset Manager, institutionelle Investoren, Verwalter und Kapitalsammelstellen. REC legt rund um alle technischen Aufgabenstellungen der Gewerbeimmobilienbranche großen Wert auf eine ganzheitliche Beratung mit einer Verknüpfung zu den kaufmännischen Anforderungen des Asset Managements. Das Team des in Frankfurt am Main ansässigen Beratungsunternehmens besteht durchweg aus Senior- Spezialisten mit langjährigen Erfahrungen, insbesondere auch auf der Investorenseite.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.