Mit dem Koffer voller Zeitschriften in den Winterurlaub

Digitaler Kiosk Readly für 5 Geräte und mit Offline-Funktion

Stockholm, (PresseBox) - Die Gepäckvorschriften der Airlines werden immer restriktiver. Für jedes Kilogramm zu viel im Koffer müssen Urlauber zahlen. Wer im Handgepäck Zeitschriften für die Winterferien mitnehmen möchte, erreicht schnell das zulässige Maximalgewicht. Eine Möglichkeit, unbegrenzt und kostengünstig zu lesen, bieten digitale Kioske wie Readly. Via Smartphone, Tablet oder Laptop hat die gesamte Familie  an fünf Geräten Zugriff auf über 1900 Magazintitel – davon 450 deutschsprachige. Und da man bei Schnee in den Bergen richtig abschalten und ohne WLAN sein will, kann man sich vor dem Urlaub bis zu 500 Zeitschriften herunterladen und diese in der Ferienwohnung im Offline-Modus lesen.

Insgesamt umfasst das Sortiment über 43.000 Zeitschriften und Magazine, da auch ältere Ausgaben über Readly erhältlich sind. Interessierte können für 9,99 Euro pro Monat einen jederzeit kündbaren Account einrichten und ihrem Konto bis zu fünf Profile hinzufügen. Das Angebot richtet sich an die gesamte Familie. Von  auto motor und sport über DECO Home und Cosmopolitan bis zur Bravo – für jedes Hobby und jede Leidenschaft findet sich das richtige Magazin.

Readly liefert zudem Inhalte von internationalen Publikationen wie The Week oder British GQ und bietet Special-Interest-Magazine in seinem Portfolio, die es nicht in jedem Kiosk gibt. Umgekehrt bedeutet das, dass Urlauber aus Deutschland, die z. B. in Frankreich in den Winterferien sind, dennoch bequem und pünktlich über die App die aktuellen Ausgaben ihrer Lieblingsmagazine herunterladen und sich durch die Welt der Magazine klicken können.

Das Leseerlebnis unterscheidet sich kaum von der Printausgabe. Per Wisch kann der Nutzer Seite für Seite durch das Magazin blättern. Gibt es ein neues Rezept oder einen spannenden Artikel, können einzelne Seiten markiert, gespeichert oder an Freunde geschickt werden. Der Leser erhält eine Benachrichtigung, sobald eine neue Ausgabe der Lieblingszeitschrift erhältlich ist – und Vorschläge von Magazinen, die er noch nicht kennt und die seinem Geschmack entsprechen könnten.
 

Readly AB

Die Magazin-Flatrate Readly (https://de.readly.com) ist Deutschlands führende Plattform für digitales Lesen und unterstützt Verlagshäuser bei dem Übergang in das digitale Lesezeitalter. Mit der einfach zu bedienenden App können Nutzer für monatlich 9,99 Euro auf dem Tablet, PC oder Smartphone auf über 1.900 Zeitschriften zugreifen, davon über 400 deutschsprachig. Von Autos über Lifestyle bis zu Pferden - das monatlich kündbare Flatrate-Modell hält eine große Bandbreite an unterschiedlichen Themenfeldern für die ganze Familie bereit. Managing Director von Readly Germany ist Philipp Graf Montgelas.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.