PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 690345 (Rapoo)
  • Rapoo
  • Lichtenauerlaan 102-120
  • 3062 ME Rotterdam
  • http://www.rapoo.com
  • Ansprechpartner
  • Michael Schmidt
  • +49 (40) 84200-700

VPRO Gaming: Rapoo zeigt erstes Vorserienmodell der V900 Laser Gaming Maus auf der diesjährigen gamescom

(PresseBox) (Hamburg, ) VPRO Gaming: Peripheriehersteller Rapoo kündigte vor drei Wochen die neue Gaming-Marke VPRO Gaming an. Nach einer mysteriösen Teaser-Kampagne gewährt man nun auf www.vpro-gaming.com mit einem ersten Brand-Trailer einen Blick hinter den Vorhang. Passend dazu gibt VPRO jetzt erste Produktdetails zur V900 Laser Gaming Mouse bekannt. VPRO Gaming - der Hauptinitiator der DROPZONE-Allianz - wird die Produktpremiere der V900, nachdem die Maus speziell für den europäischen Markt überarbeitet wurde, vor tausenden begeisterten gamescom-Fans am DROPZONE-Stand, Halle 10.1, A60 feiern.

Rapoo, einer der weltweit führenden Peripheriehersteller im Wireless-Segment und erster Hersteller von Produkten mit 5-GHz-Wireless-Technologie, hält in China beeindruckende 42 % Marktanteil und stellt heute unter dem Label VPRO Gaming die V900 Laser Gaming Mouse vor. Auf der diesjährigen gamescom wird die V900 zum ersten Mal der europäischen Öffentlichkeit präsentiert. Der bereits mehrfach durch die Presse und internationale Institutionen, wie das "Industrie Forum Design" (iF), für Produktqualität und -gestaltung ausgezeichnete Peripheriehersteller wird seine langjährige Erfahrung und Innovationskraft, die er schon in anderen Bereichen erfolgreich unter Beweis stellen konnte, nun im Gaming-Segment zur vollen Geltung bringen.

Die VPRO Gaming Labs möchten mit ihrer ersten Maus vor allem zeigen, dass eine Highend-Gaming-Maus trotz Verwendung hochwertigster Materialien und Komponenten, nicht teuer sein muss. Den Beweis dafür tritt heute die V900 Laser Gaming Mouse an. Die 7-Tasten-Maus kombiniert ein ergonomisches, für Rechtshänder optimiertes Design mit einem 16 Mio. LED Multi-Color Beleuchtungssystem, Omron© Switches für ein hochpräzises Klick-Gefühl und dem 8200 dpi VPRO Laser Gaming Lasersensor.

Die VPRO Gaming Labs haben die V900 Laser Gaming Mouse speziell für den europäischen und amerikanischen Markt noch einmal verbessert. So wurde beispielsweise Soft-Grip-Material auf der Oberfläche der Maus nachgerüstet, das einen sicheren Halt auch in hitzigen Gefechtssituationen garantiert. Die zusätzlich gummierten Seitenflächen in Kombination mit der hervorragenden Ergonomie lassen dieses Werkzeug immer perfekt in der Hand liegen, für volle Kontrolle im Spiel. Die V900 erfreut sich seit ihrer Einführung in China größter Beliebtheit. Dieser Markt zählt derzeit 338 Mio. Spieler und verfügt somit über die größte Anzahl an PC-Gamern weltweit.

Die V900 Laser Gaming Mouse wird voraussichtlich Anfang September 2014 in Deutschland und weiteren europäischen Ländern für einen empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 Euro erhältlich sein. Besucher der diesjährigen gamescom können erste Prototypen live am DROPZONE-Stand, Halle 10.1/A60, erleben.

Die VPRO Gaming Labs, die als Spezialabteilung von Rapoo auf ein 120 Mann starkes Research & Development Team und eine der modernsten Produktionsstätten Asiens zurückgreifen können, haben sich insbesondere für das Weihnachtsgeschäft 2014 einiges vorgenommen.

Bereits zur gamescom bekommt die V900 Gaming Laser Mouse eine mechanische Tastatur als Verstärkung zur Seite gestellt. Hierbei handelt es sich um das V700 Mechanical Gaming Keyboard. Weitere Detailinformationen zur europäischen Version der V900 und V700 folgen am Dienstag, den 13.08.2014.

Über weitere Entwicklungen

Für alle, die austeilen, aber auch einstecken können, liefert VPRO die bestmögliche Hardware zum bestmöglichen Preis. Unter dem Claim "Why so serious?" wird Rapoo auf der diesjährigen gamescom seine ersten Produkte der Gaming-Gemeinde in Deutschland vorstellen. Dazu laden wir Sie am Pressetag der gamescom, den 13.08.2014 um 12:00 Uhr in die Halle 10.1/A60 zur offiziellen Pressekonferenz ein. Zusammen mit unserem Partner AMD präsentieren wir der Fachpresse die neusten Produkthighlights.

V900 Laser Gaming Mouse - Features:

Einstellbarer 8200 dpi VPRO Gaming Lasersensor
- dpi-Einstellungen im Bereich von 100 bis 8200

VPRO Precision Switches
- nahezu unverwüstliche Omron© Komponenten für ein extrem präzises Klick-Gefühl

V-Power3 Gaming Chip
- eingebautes Rechenzentrum mit 32-Bit ARM Core Prozessor

Pick-Up-Flight Control Unit
- Liftoff Distance einstellbar von 1 bis 5 mm

DPI Fast-Switch
- ermöglicht ein schnelles Umschalten von dpi-Presets

On-Board-Speicher
- speichert 5 Game-Profile mit je 3 Unterprofilen

16 Mio. Farben LED-Multi-Color Beleuchtungssystem
- ermöglicht eine individuelle Farbauswahl + Effekte

LED-Profil-Status
- die kleine Status-LED zeigt an, welches Game-Profil gerade verwendet wird

7 Maustasten + 3D-Mausrad
- davon 5 Tasten individuell programmierbar

Online Live-Update
- der Treiber informiert automatisch über neue Firmenware-Updates

Technische Spezifikationen:
- VPRO Lasersensor mit bis zu 8200 dpi
- 1000 Hz USB Polling Rate
- 1 ms Reaktionszeit
- 12.000 fps, 10,8 Megapixel
- 30 g Beschleunigung
- 150 ips (3,8 m/s)
- 1-5 mm einstellbare Liftoff Distance
- Beleuchtungssystem mit ca. 16 Mio. Farben
- V-Power3 Gaming Chip mit 32-bit ARM Core Prozessor
- Interner Speicher
- Vergoldete USB-Stecker
- 1,8 m stoffummanteltes USB-Kabel mit Transport-Klipp

Über VPRO:

VPRO ist das Label der innovativen und hochqualitativen Produktentwicklungen aus den Rapoo Gaming Labs. Rapoo, bereits mehrfach von Presse und internationalen Institutionen, wie dem "Industrie Forum Design" (iF), für Produktqualität und -gestaltung ausgezeichnet, wird seine langjährige Erfahrung und Innovationskraft, die schon in anderen Bereichen erfolgreich unter Beweis gestellt werden konnten, nun im Gaming-Segment zur vollen Geltung bringen. Der hohe Anspruch in Sachen Produktqualität und die eng vernetzte Zusammenarbeit der verschiedenen Kompetenzfelder an einem Produktionsstandort versetzt VPRO in die Lage, die Produktentwicklungszyklen zu komprimieren und so schneller auf neue Trends und die wechselnden Bedürfnisse der Gaming-Community einzugehen. Die Fähigkeit, beinahe alle Komponenten selbst entwickeln und produzieren zu können, bietet im Vergleich zu den aktuellen Wettbewerbern entscheidende Vorteile für das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Entwicklungen, die langfristig für dieses anspruchsvolle kompetitive Umfeld von VPRO geplant sind, sollen für die Weiterentwicklung des bestehenden Produktportfolios der Muttermarke Rapoo genutzt werden.

Rapoo

Im Jahr 2002 gegründet, hat sich der chinesische Wireless-Pionier der nachhaltigen Entwicklung und Produktion von innovativer und hochqualitativer Wireless-Peripherie verschrieben. 2011 ging Rapoo an die Börse und expandierte 2012 nach Europa sowie in weitere asiatische Länder, den Nahen Osten und im Jahr 2013 nach Nordamerika. Mittlerweile werden die Produkte von Rapoo in mehr als 80 Ländern der Welt vertrieben.

Dank langjähriger Erfahrung liefert Rapoo nicht nur Qualität auf höchstem Niveau, sondern auch zu einem ungewöhnlich ausgewogenem Preis- Leistungs-Verhältnis.

Mit rund 3000 Mitarbeitern in einer der modernsten Produktionsstätten Asiens entwickelt und fertigt Rapoo auf 80.000 qm eine breite Auswahl an Wireless-Geräten. Die in großen Teilen vollständig automatisierte Produktion setzt nicht nur technisch und qualitativ Maßstäbe, sondern ermöglicht einen ungewöhnlich nachhaltigen und umweltfreundlichen Produktionsprozess. Darüber hinaus ist Rapoo stets bemüht, die Arbeitsumgebung und Bedingungen für seine Mitarbeiter als elementarster Produktionsfaktor auf einem hohen Niveau zu halten und zu erweitern. Somit nimmt Rapoo auch in dieser Hinsicht eine Führungsrolle am Markt ein. Zudem ist Rapoo ISO-zertifiziert (ISO 9001:2008, ISO 14000:2004) und verfügt über die Qualitätssiegel GS und CE sowie die FCC-, RoHS- und WEEE-Konformität.

Dank eigener Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie interner Design-Unit überraschte Rapoo in der Vergangenheit immer wieder mit technischen Innovationen wie dem 5-Ghz-Wireless-Standard und durch international ausgezeichnetes Design.

Für 2014 hat es sich Rapoo zum Ziel gesetzt, in den Bereichen drahtlose Zukunft und Nachhaltigkeit weiterhin voranzugehen. Das erklärte Ziel ist es, bis 2016 zu den drei größten Herstellern im Segment Wireless-Peripherie zu avancieren.