Immer schön auf dem Teppich bleiben

Rameder bietet preiswerte Auto-Fußmatten in Schlingengewebe oder Velours

(PresseBox) ( Leutenberg, )
So praktisch Gummimatten im Winter auch sein mögen, im Sommer sind Autoteppiche einfach schöner. Zum Frühjahr startet Rameder, einer der führenden deutschen Anbieter von Autozubehör, deshalb eine Fußmatten-Offensive. So bietet der hauseigene Online-Show www.kupplung.de das Vierer-Set Autoteppiche aktuell bereits ab 14,99 Euro an.

Die Autoteppiche in strapazierfähigem Schlingengewebe passen für fast alle Autos von Alfa bis VW und halten viele Jahre, ohne gleich Scheuerstellen zu bekommen - gut zu reinigen sind sie obendrein. An der Unterseite tragen die Teppiche eine effektive Anti-Rutsch-Beschichtung, so dass die Matten selbst bei "zappligen" Mitfahrern und rasant gefahrenen Kurven an Ort und Stelle bleiben. Für den Fahrer ist auf der Vorderseite zudem eine Gummifläche vorhanden, damit die Füße beim Gasgeben, Kuppeln und Bremsen stets den perfekten Rückhalt finden.

Wer es noch eine Spur vornehmer liebt, bekommt für 17,49 Euro bei Rameder auch Velours-Passformteppiche. Das Vierer-Set in der Farbkombination Schwarz/Anthrazit zeichnet sich durch seine hochwertige Passform aus und besitzt ebenfalls eine Anti-Rutsch-Beschichtung. Trotz des edlen Materials sind die Teppiche, u.a. durch verstärkte Kanten, äußerst strapazierfähig.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.