Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 26386

Rademacher Geräte-Elektronik GmbH Buschkamp 7 46414 Rhede/Westfalen, Deutschland http://www.rademacher.de/
Ansprechpartner:in Frau Nadine Schrader +49 531 3873310
Logo der Firma Rademacher Geräte-Elektronik GmbH
Rademacher Geräte-Elektronik GmbH

Im Einbruch der Dunkelheit.......

Immer dann, wenn die Tage wieder kürzer werden, nehmen Haus- und Wohnungseinbrüche rapide zu. Besonders einfach nachrüstbare Rollladenantriebe von Rademacher erhöhen die passive Sicherheit erheblich.

(PresseBox) ( Rhede / Westfalen, )
Die Statistiken belegen es klar: Dunkelheit zieht Einbrecher an. Mit den ersten Herbst- und Wintertagen, an denen es immer früher dunkel wird, steigt auch die Zahl der Wohnungs- und Hauseinbrüche in den Abendstunden deutlich an. Die Diebe wählen fast immer den Weg durch schlecht gesicherte Fenster und Terrassentüren. Zwar sind einbruchshemmende Rollläden an vielen Häusern vorhanden aber oft nicht hinuntergelassen.

Dabei können automatische Rollladenantriebe die passive Sicherheit deutlich erhöhen. Sie heben und senken Rollläden zeitabhängig oder reagieren auf Sonne und Dämmerung. Ein zusätzliche Zufallssteuerung kann die Schaltzeiten verzögern. So sieht das Haus auch bei längerer Abwesenheit immer bewohnt aus. Rademacher Geräte-Elektronik bietet mit dem Rollotron nun eine Lösung, mit der sich bisher manuell per Gurt bediente Rollläden einfach und ohne Schmutz automatisieren lassen.

Dazu wird der manuelle Gurtwickler ausgebaut und der Rollladengurt auf den ROLLOTRON aufgewickelt. Der Antrieb passt dann nahtlos in den schon vorhandenen Gurtwicklerkasten, ist jedoch auf Wunsch auch als Aufputz-Schwenkwickler erhältlich. Zur Stromversorgung genügt eine herkömmliche 230V-Steckdose.

Einmal eingebaut senkt der ROLLOTRON die Rollläden immer dann, wenn Langfinger den Schutz der Dunkelheit ausnutzen könnten und bringt zudem noch mehr Komfort ins Haus – denn dem allmorgendlichen Zerren am Rollladengurt ist ebenfalls ein Ende gesetzt.

224 Wörter / 1707 Zeichen, Abdruck kostenfrei / Belegexemplar erbeten
Textdownload: www.profil-marketing.com -> Pressedienste -> Rademacher

Rademacher Geräte-Elektronik GmbH

Die Rademacher Geräte-Elektronik GmbH & Co. KG in Rhede / Westfalen wurde 1967 gegründet und konzentrierte sich zunächst auf die Herstellung von elektronischen Bauteilen für die Elektroindustrie. Die Rademacher GmbH & Co. KG befindet sich seit 2007 in mehrheitlichem Besitz der NORD Holding. Ab 1975 entwickelte sich die Firma Rademacher zu einem der führenden europäischen Anbieter für automatische Rollladenantriebe. Nach und nach hat das Unternehmen sein Produktportfolio umfassend erweitert, so dass heute verschiedenste elektronische Lösungen für Komfort und Sicherheit rund ums Haus produziert werden. Für den Endverbraucher hält Rademacher etliche innovative und anwenderfreundliche Automatisierungslösungen bereit. Bekannte Produktlinien bei Antrieben und Steuerungssystemen für Rollläden, Markisen und Garagentore sind u.a. RolloTron®, Rator® und FernoTron®. Sämtliche Rademacher-Produkte werden in Deutschland hergestellt und sind hauptsächlich im Fachhandel erhältlich.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.