Zuwachs im Management bei Qvest Media: Alexander Tierling neuer Head of International Service & Support

(PresseBox) ( Köln, )
Qvest Media, einer der weltweit führenden Systemarchitekten für IT- und audiovisuelle Lösungen bei Broadcast- und Medienanwendungen, erweitert den Führungskreis im Geschäftsbereich Service & Support. Alexander Tierling verantwortet ab sofort als Head of International Service & Support das Business Development, die Organisation sowie Steuerung des internationalen Service-Geschäfts.

Als neuer Mitarbeiter bei Qvest Media in Köln steigt Alexander Tierling (41) direkt in die Management-Ebene ein. Er übernimmt die Leitung des schnell wachsenden Bereichs für die internationale Kunden- und Projektbetreuung im Service & Support-Portfolio. Der Diplom-Betriebswirt bringt jahrelange Erfahrung in den Bereichen IT Consulting, Delivery und Services von Unternehmen wie IBM und Computacenter mit. Zuletzt war er als Director of International Sales bei der Scheidt & Bachmann GmbH tätig. Jetzt setzt er seine Karriere bei Qvest Media fort und hat sich klare Ziele gesetzt: Bei Bestandskunden soll die Service Delivery optimiert, das bestehende Serviceangebot kontinuierlich erweitert und die Kundenbasis sowohl national als auch international sukzessiv ausgebaut werden.

„Der Bereich Service & Support ist eine wichtige Säule unseres Unternehmens“, so Peter Nöthen, CEO von Qvest Media. „Wir beschäftigen heute bereits mehr als ein Viertel unserer Belegschaft in diesem Geschäftsbereich – Tendenz weiter steigend.“ Als einen der Hauptgründe dafür sieht Peter Nöthen die Transformation zu IT-basierten Business-Prozessen und die damit wachsende Bedeutung als langfristiger Service-Partner. „Unsere Kunden übertragen uns zunehmend die Verantwortung für die Betreuung ihrer Broadcast-IT und technischen Infrastrukturen. Dadurch rückt das Thema Managed Service immer stärker in unseren Fokus. Mit seiner Erfahrung im Vertrieb und Service aus der IT-Branche bringt Alexander Tierling das Know-How mit, die für unser Geschäftsmodell passenden Produkte und Leistungen zu entwickeln und die internen Abläufe unseres Service-Geschäfts darauf auszurichten.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.