QUISMA erneut mit europäischem Gütesiegel "Seal of e-Excellence" ausgezeichnet

(PresseBox) ( München, )
Die Online Marketing-Agentur QUISMA GmbH erhält zum zweiten Mal in Folge das "Seal of e-Excellence" in silber für innovatives Marketing. Die Auszeichnung wurde für technische Innovationen in den Bereichen Tracking, BidManagement und Affiliate Tools verliehen. Das verleihende Institut, das European Multimedia Forum mit Sitz in Brüssel, ist eine Organisation, in der europaweit über 5.000 IT- und Multimedia-Unternehmen vernetzt sind. Zum siebenten Mal in Folge wählte eine hochkarätige internationale Jury, welche durch Repräsentanten verschiedener Multimediaverbände (u. a. der BVDW aus Deutschland) besetzt war, die Gewinner. Anlässlich der CEBIT in Hannover werden die Urkunden offiziell überreicht.

Ronald Paul, Geschäftsführer der QUISMA GmbH: "Wir sind stolz auf die erneute Bestätigung unserer Arbeit und sehen die Auszeichnung als Prädikat für unsere Kontinuität. Online-Marketing ist weiterhin auf einem guten Weg, eine der tragenden Disziplinen im Marketing-Mix zu werden, und wir werden weiterhin alles daran setzen, eine führende Rolle bei der Beratung und Umsetzung integrierter Strategien zu spielen. Die internationale Ausrichtung des Siegels freut uns dabei umso mehr, haben wir doch gerade ein Büro in Wien eröffnet, um von dort aus die weitere Internationalisierung unseres Unternehmens voranzutreiben."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.