PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 335369 (Quasar Communications - verkaufen.motivieren.binden.)
  • Quasar Communications - verkaufen.motivieren.binden.
  • Friedrich-Bergius-Straße 15-17
  • 65203 Wiesbaden
  • http://www.quasar-communications.de
  • Ansprechpartner
  • Carola Holtermann
  • +49 (40) 357033-15

Accentiv' Quasar Trendbarometer zeigt: Prämienprogramme werden digital

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Knapp zwei Drittel der befragten Unternehmen gehen davon aus, dass das Internet eine zunehmend wichtigere Rolle im Zusammenhang mit Prämienprogrammen spielen wird. Über die Hälfte der Unternehmen stellt bereits heute ihren Prämienkatalog im Internet oder im Intranet zur Verfügung.

Das im März 2010 unter Marketing-Entscheidern renommierter Unternehmen durchgeführte Accentiv' Quasar Trendbarometer dokumentiert einen klaren Trend zur Digitalisierung von Prämienprogrammen. So gehen 60,2 Prozent der befragten Unternehmen davon aus, dass die Online-Kommunikation zu einer entscheidenden Komponente bei der Umsetzung von Prämienprogrammen werden wird. Dabei spielen die Vorteile des Online-Mediums eine wichtige Rolle: 46,9 Prozent der Befragten finden, dass Mehrwerte - wie z.B. gesammelte Punkte - online bequemer eingelöst werden können. Und 44,9 Prozent schätzen am Internet, dass Infomaterialien hier als Download deutlich kostengünstiger und schneller zur Verfügung gestellt werden können.

Diese Bewertung schlägt sich auch in der Distributionsform des Prämienkatalogs nieder: 59,2 Prozent der Unternehmen stellen ihn im Internet oder Intranet zur Verfügung und weitere 23,5 Prozent bieten ihn sowohl digital als auch in gedruckter Form an. Lediglich 16,3 Prozent setzen auf eine ausschließlich gedruckte Form.

Die Online-Präsentation des Prämienkatalogs erfolgt klassischerweise im Rahmen eines Prämien-Portals. Bei dessen Umsetzung greifen die meisten Unternehmen auf externe Fachleute zurück: 62,1 Prozent nutzen hier die Hilfe eines Prämienprogramm-Dienstleisters. Ferner kommt bei 44,8 Prozent der Befragten in diesem Zusammenhang eine externe Webagentur zum Einsatz, bei 43,1 Prozent ist zudem die interne IT involviert.

Die Prämien-Portale werden aktiv in die jeweilige Vertriebs- und Motivationsstrategie der Unternehmen eingebunden und durch diverse Kommunikationsmaßnahmen wie Mailings oder HTML-Newsletter in der Zielgruppe beworben. Zudem kommen bei der technischen Gestaltung des Prämien-Portals sowohl im Frontend als auch im Backend diverse technische Features zum Einsatz, die für ein höheres interaktives Teilnehmer-Involvement und für mehr Transparenz sorgen.

Die Top 5 der genutzten Features bei der Gestaltung der Benutzeroberfläche des Portals sind ein Login zur Online-Registrierung (69,0 Prozent), eine Anzeige des aktuellen Kontostandes (67,2 Prozent), ein Warenkorb zur Prämienbestellung (56,9 Prozent), ein Kontaktformular (50,0 Prozent) sowie ein Punkte-Counter (46,6 Prozent).

Bei den Backend-Features stehen das intelligente Datenmanagement und Erfolgscontrolling im Fokus. Mit 53,4 Prozent setzt über die Hälfte der Unternehmen bei ihrem Prämien-Portal eine Datenbank mit den Teilnehmerinfos ein und 41,4 Prozent nutzen automatisch generierte Auswertungen. Ferner verfügen 29,3 Prozent über ein Prämien-Managementtool zur Prämienverwaltung bzw. dem Erzeugen von Statistiken.

Holger J. Bub, Geschäftsführer von Quasar Communications: "Die Ergebnisse zeigen, dass wir uns mit unserem Leistungsportfolio genau passend zu den Marktbedürfnissen aufgestellt haben. Als Full-Service-Prämiendienstleister und Fullfillmentpartner von Bonusprogrammen und Incentive-Systemen verfügen wir über umfassendes Knowhow in diesem Bereich und sind auch sehr versiert in der Konzeption und Begleitung von digitalen Prämien-Portalen. In Kombination mit unseren Kompetenzen bei Verkaufswettbewerben, Motivationskampagnen und Incentives können wir Unternehmen ganzheitliche und individuelle Lösungen anbieten."

Das Accentiv' Quasar Trendbarometer beruht auf einer Online-Befragung unter rund 4.200 Marketing-Entscheidern aus dem Kundenkreis von Quasar Communications und wird in regelmäßigen Abständen durchgeführt.

Die kompletten Ergebnisse des Accentiv' Quasar Trendbarometers vom März 2010 rund um digitale Prämien und Bonusprogramme - u.a. mit Angaben zu den damit verfolgten Zielsetzungen, den eingesetzten Prämien, einer Prognose zur zukünftigen Entwicklung im Prämienmarkt sowie Angaben zu den jährlichen Investitionen in Prämien und Incentives - können als White Paper bei Accentiv' Quasar über Holger J. Bub per Telefon unter 0611 / 188 87-15 oder per E-Mail unter hjb@quasar.de bestellt oder unter www.quasar.de heruntergeladen werden.

Quasar Communications - verkaufen.motivieren.binden.

Als Agentur für Sales- und Relationship-Marketing beschäftigt sich Quasar Communications mit den Themen "verkaufen.motivieren.binden." Quasar Communications ist eine von 19 Agenturen des internationalen Accentiv'-Netzwerks und der führende Spezialist für Incentives, Loyalitätsprogramme, Verkaufsförderung sowie Gutschein- und Prämienlösungen. An den Standorten in Wiesbaden, München und Hamburg arbeiten rund 100 Mitarbeiter. Zu den Units der Wiesbadener Agenturgruppe gehören: Quasar Promotions, Quasar Sales Relations, Quasar Competition, Quasar Prämien, Quasar Incentive Travel, Quasar Kundenclubs und die Accentiv' GmbH. Mehr zur Agenturgruppe und ihrer Philosophie: www.quasar.de