Wechseln Sie jetzt zu QuarkXPress 2017 mit dem Competitive Upgrade Angebot

Anwender von z.B. InDesign, Photoshop, Creative Suite, Creative Cloud, CorelDraw und Microsoft Publisher sparen jetzt mehr als 50% bei einem Wechsel zu QuarkXPress

Denver, CO, (PresseBox) - Quark Software Inc. kündigte heute ein neues besonderes Angebot für Designer an, welche QuarkXPress zurzeit noch nicht verwenden, aber einen Wechsel oder eine Ergänzung Ihrer Werkzeuge in Betracht ziehen. Für begrenzte Zeit sparen Anwender von z.B. InDesign, Photoshop, Creative Suite, Creative Cloud, CorelDraw und Microsoft Publisher 430 Euro beim Kauf einer Lizenz von QuarkXPress 2017, der neuen Version der vollintegrierten Grafikdesign- und Layout-Software von Quark für professionelle Print- und Digital-Produktion.

Die 10 wichtigsten Gründe für einen Wechsel zu QuarkXPress
 
QuarkXPress 2017 ist die Lösung für Kreativprofis, die mit einer modernen und effizienten Design-Software arbeiten möchten. Wenn Sie Anwender von z.B. InDesign, Photoshop, Creative Suite oder Creative Cloud sind und dem Abo-Modell Lebewohl sagen möchten, dann sind hier für Sie die 10 besten Gründe um Lebewohl zu sagen und eine unbefristete Lizenz von QuarkXPress zu erwerben:


Kein monatliches Abonnement – Anwender besitzen die Software QuarkXPress und haben eine lebenslange Lizenz
Eine intuitivere Benutzeroberfläche, übersichtlichere Paletten und schnellere Ergebnisse
Die Möglichkeit, PDF-Dateien in editierbare QuarkXPress Objekte umzuwandeln
Die Möglichkeit, Objekte aus InDesign, Illustrator, Excel, Powerpoint u.a. als per Kopieren und Einfügen in bearbeitbare QuarkXPress Objekte umzuwandeln
Die Möglichkeit, Printlayouts ohne Programmierkenntnisse in interaktive HTML5-Publikationen umzuwandeln
Nicht-destruktive Bildbearbeitung direkt im Layout
Überragende typografische Steuerelemente für Unterschneidungspaare, Schrift-Spationierungstabellen und Textvariablen
Feiner abgestimmte Design-Kontrolle für optischen Randausgleich, Verläufe und Opazität
Die Möglichkeit, unbegrenzt und kostenlos iOS Single Apps direkt aus QuarkXPress heraus zu generieren
Geringere Anschaffungskosten – Anwender bestimmen selbst, wann der richtige Zeitpunkt für das nächste Upgrade gekommen ist


Befristetes Angebot – Über 50 % Preisvorteil – 430 Euro sparen
 
Für begrenzte Zeit haben Anwender mit einem qualifizierenden Produkt die Möglichkeit, eine neue Vollversion von QuarkXPress 2017 (Mac/Win) für nur 399 Euro (430 Euro Ersparnis gegenüber dem normalen Preis einer Vollversion) zu erwerben, wenn Sie zu QuarkXPress wechseln oder es zusätzlich in ihren Kreativ-Workflow aufnehmen möchten. Die unbefristete Lizenz ist uneingeschränkt und kann auf künftige Versionen upgegraded werden.

Zulässige Drittanbieter-Produkte sind: InDesign, Photoshop, PageMaker, FrameMaker, Lightroom, Capture One Pro, CorelDraw, Microsoft Publisher and Serif PagePlus. Alle Versionen berechtigter Produkte werden akzeptiert, einschließlich unbefristeter Lizenzen, Miet-Lizenzen und Abonnements (z.B. auch als Teil einer Creative Suite oder Creative Cloud).
 
Um mehr über das Competitive Upgrade-Angebot zu erfahren, besuchen Sie bitte: http://content.quark.com/switch-to-quarkxpress-de.html
 
Über QuarkXPress
 
QuarkXPress wird von Hunderttausenden von Designprofis und Hobbyanwendern weltweit genutzt, um ihre Print- und Digital-Projekte umzusetzen. Auf der Basis einer schnellen 64-Bit-Architektur mit einzigartigen innovativen Funktionen hat QuarkXPress die Konkurrenz in vielen Bereichen überholt. Wie kein anderes Tool bietet QuarkXPress einen Bézier-Editor, sodass Designer für die Bearbeitung von Seitenlayouts mit High-End-Typografie und Vektorzeichnungen in einer einzigen Anwendung bleiben können. Mit den neuen Funktionen der nicht-destruktiven Bildbearbeitung von QuarkXPress 2017 bearbeiten Designer nun auch Bilder innerhalb des Kontexts ihres Designs, ohne zwischen einer separaten Bildbearbeitungssoftware hin- und herschalten zu müssen. Außerdem haben Designer die Möglichkeit, direkt innerhalb von QuarkXPress nahezu alle Grafikformate zu platzieren, umzuwandeln und zu bearbeiten – einschließlich Photoshop-, PDF- und Illustrator-Dateien. Um den Wechsel zu QuarkXPress noch leichter zu machen, können Designer mit InDesign, CorelDraw oder Microsoft Publisher erstellte Layouts und Grafiken über PDF oder durch einfaches Kopieren und Einfügen mit der Funktion „In native Objekte konvertieren“ in QuarkXPress importieren oder umwandeln und weiterbearbeiten.
 
Weitere Informationen zu QuarkXPress finden Sie auf www.quark.com/de/2017. Im Video Was ist neu erhalten Sie einen ausführlichen Überblick über QuarkXPress 2017. Laden Sie die  kostenlose Testversion herunter und überzeugen Sie sich selbst von allen Funktionalitäten.

Wechseln Sie zu QuarkXPress 2017, kaufen Sie QuarkXPress 2017 oder ein passendes Upgrade

Kaufen Sie QuarkXPress 2017 im Quark eStore, rufen Sie unseren Quark Kundenservice an oder kontaktieren Sie einen unserer autorisierten Quark Händler.

Quark, QuarkXPress und das Quark Logo sind registrierte Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen von Quark Software Inc. und der Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen hier aufgeführten Warenzeichen sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer und dienen ausschließlich zu Identifizierungszwecken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.