Quark beruft neuen CEO

(PresseBox) ( Denver, )
Quark Inc. hat heute bekannt gegeben, dass Kamar Aulakh über seine derzeitige Funktion als President hinaus auch zum CEO des Unternehmens berufen worden ist. Mit dieser neuen Aufgabe ist Aulakh für alle Geschäftstätigkeiten der Quark Unternehmen in der ganzen Welt verantwortlich.

"Kamar besitzt eine wegweisende Vision, die Quark den Weg in die Zukunft bereiten wird, sowie umfassende Erfahrung bei der Leitung eines global tätigen Technologieunternehmens." betont Fred Ebrahimi, der weiterhin Chairman des Board of Directors von Quark bleibt. "Er hat Softwarentwicklungzentren der Weltklasse in den Vereinigten Staaten und Indien aufgebaut und seine Kompetenz in Entwicklung und Management in den vergangenen acht Jahren unzählige Male unter Beweis gestellt. Wir haben äußerstes Vertrauen, dass sich der Erfolg von Quark unter seiner Leitung fortsetzen wird."

Aulakh trat 1995 in das Unternehmen ein und zeichnete für Forschung und Entwicklung bei Quark verantwortlich. In dieser Zeit hat er einen Entwicklungsbereich aufgebaut, dem weltweit zurzeit ungefähr 1.000 Ingenieure angehören. Darüber hinaus schuf er eine globale Produktions- und Service-Infrastruktur. Er war darüber hinaus maßgeblich an der Einführung verlässlicher Release-Pläne beteiligt und ist ständig mit der Verbesserung von Qualität und Zuverlässigkeit der Quark Produkte beschäftigt.

Neue Mitglieder im Executive Team Nach seiner Berufung als President von Quark im Juli 2003 hat Aulakh Charles Mueller zum Senior Vice President des Finanzbereichs ernannt und Cliff Kaplan als Vice President des Business Development für OEM Produkte geholt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.