broadnet mediascape: Auftakt für die "Wonnewochen Mai"

broadnet mediascape startet den Mai mit besonders interessanten Telefon- und Internetzugangsangeboten für Privat- und Small Business" - Kunden

(PresseBox) ( Hamburg, )
Die broadnet mediascape communications AG startet mit der Aktion "Wonnewochen Mai". Privatkunden sowie kleine Firmen, Freiberufler und Selbständige profitieren im Monat Mai von besonders interessanten Einstiegsangeboten für das IP-Telefonie-Angebot und/oder den Internet Zugang. broadnet mediascape bietet dabei gezielt auf die einzelnen Zielgruppen zugeschnittene Angebote, die unter anderem deutlich mehr Leistung beinhalten. Zu den besonders interessanten Leistungspaketen für "Small Business" - Kunden zählt beispielsweise der Volumentarif dataHighways business ADSL 1.024 / 256 kbit pro Sekunde im Bereich "Small Business": Bei diesem Tarif wurde der Upstream im Vergleich zum T-DSL-Tarif 1.024 / 128 kbit/pro Sekunde verdoppelt. "Der Mai hat es in sich, denn wir bieten in diesem Monat eine Preis/Leistungs-Offensive, bei der unsere Kunden von hervor-ragenden Konditionen bei Telefon- und Internetanschluss profitieren," so Marc Huppert, Director WebSales von broadnet mediascape.

Die "Wonnewochen Mai" für Privatkunden

Folgende Preisnachlässe gewährt broadnet mediascape seinen Privatkunden im Einzelnen bei Abschluss eines Vertrages bis zum 31. Mai 2004:

Privatkunden sparen bei der Wahl eines dataHighways® home ADSL/SDSL Internet Zuganges (exklusive 4 Mbit pro Sekunde)
- 50 Prozent der Anschaltgebühren von 99 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten
- 100 Prozent der Anschaltgebühren von 49 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten

Darüber hinaus erhalten Kunden, die sich für einen dataHighways® phone IP-Telefonanschluss in Kombination mit einem dataHighways® home ADSL/SDSL Internetzugang entscheiden, einen kostenlosen Switch zur Anbindung der Endgeräte (PC oder Telefon) im Wert von 24,90 Euro. Die Anschaltgebühr für den dataHighways® home ADSL/SDSL Internet Zugang entfällt dann komplett.

Deutlich höherer Upstream für "Small Business" - Kunden in den "Wonnewochen Mai"

"Small Business" - Kunden profitieren beim Abschluss eines dataHighways® business ADSL-Internet Zugangsvertrages von einem deutlich höheren Upstream. Als Komplettpaket erhält der Kunde eine .de-Domain und einen virtuellen Webserver. Den Kunden wird zusätzlich der Router für die gesamte Vertragslaufzeit kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Nutzung eines T-DSL- Anschlusses ist bei allen dataHighways® business ADSL-Angeboten nicht notwendig.

"Small Business" - Kunden sparen bei der Wahl eines dataHighways® business ADSL-Internet Zuganges (exklusive 4 Mbit/Sekunde)
- 50 Prozent der Anschaltgebühren von 149 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten
- 100 Prozent der Anschaltgebühren von 99 Euro bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten

Zusätzlich bietet broadnet mediascape seine interessanten Volumen- und Flattarife. Im Einzelnen sieht die Tarifstruktur für dataHighways® business ADSL wie folgt aus:

Monatlicher Volumentarif im Bereich Small Business

-dataHighways® business ADSL 1.024/ 256 kbit/s
inklusive 5 Gigabyte* zu 36,99 Euro

-dataHighways® business ADSL 1.536/ 512 kbit/s
inklusive 10 Gigabyte* zu 47,49 Euro

-dataHighways® business ADSL 2.048/ 512 kbit/s
inklusive 20 Gigabyte* zu 57,99 Euro

*Jedes weitere Megabyte kostet nur 0,0125 Euro


Monatlicher Flattarif im Bereich Small Business

-dataHighways® business ADSL 1.024/ 192 kbit/s
69,99 Euro

-dataHighways® business ADSL 1.536/ 384 kbit/s
79,99 Euro

-dataHighways® business ADSL 2.048/ 384 kbit/s
89,99 Euro

-dataHighways® business ADSL 4.096/ 384 kbit/s
139,99 Euro

Auch die T-DSL Flatrates für die neuen T-DSL-Anschlüsse werden fortgesetzt. Die ausführlichen Angebote stellt broadnet mediascape unter www.broadnet-mediascape.de im Bereich Privatkunden und Small Business dar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.