Qlik ist einziger "Hot" Data Discovery Vendor für Analytics und BI im Ventana Research 2015 Value Index

Qlik Sense wird für leistungsstarke Cloud-basierte Technologien und Responsive Design für mobile Endgeräte ausgezeichnet

(PresseBox) ( Düsseldorf, )
Qlik (NASDAQ: QLIK), führender Anbieter von Data Discovery, punktet als "Hot Vendor" im 2015 Value Index für Analytics und Business Intelligence von Ventana Research - als einziger unter den fünfzehn Anbietern in dieser Kategorie. Dabei wird Qlik® Sense als innovative Lösung bezeichnet, die auf einer "leistungsstarken, modernen Architektur basiert, zugleich Cloud-fähig ist und ein Responsive Design für mobile Endgeräte bietet".

Die Kategorie Data Discovery hat sich durch seine stark anwenderorientierte Ausrichtung innerhalb geregelter Vorgaben erfolgreich entwickelt. Qlik fokussiert sich nun auf die nächste Transformation: seit September 2014 ist Qlik Sense verfügbar und das erste geräteunabhängige Produkt für Self-Service-Visualisierung und Discovery, das höchste Ansprüche in den Bereichen Governance und Performance erfüllt. Qlik Sense basiert auf einer modernen Architektur und der patentierten, industrieerprobten Qlik Data Indexing Engine. Anwender haben damit die uneingeschränkte Fähigkeit, personalisierte Datenanalysen zu erstellen und Beziehungen zwischen Daten zu entdecken, um sofort neue Zusammenhänge offenzulegen. Qlik Sense wurde für ein breites Spektrum von Anwendern entwickelt: Während Business-User von der intuitiven Bedienbarkeit profitieren, erhalten Entwickler unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten und die IT kann Verwaltung und Governance zentral steuern.

"Qlik war ein Pionier in der Entwicklung des wichtigen Visual Discovery Marktes: "Der Anwender kann dabei einfach auf Daten zuzugreifen und diese für sich nutzen", so Tony Cosentino, Vice President und Research Director bei Ventana Research. "Die moderne Architektur von Qlik Sense - gemeinsam mit dem Partner-Ökosystem des Unternehmens und seiner Professional Service-Organisation - verleihen Qlik eine sehr wettbewerbsfähige Marktposition. Die Beziehungen zu Service-Partnern und auch großen Systemintegratoren sind der Schlüssel für die Zukunft des Unternehmens, denn Analytics spielt im Bereich Change Management eine ebenso große Rolle wie Technologie.

Während sich der BI-Markt in den letzten Jahren durch fortwährende Innovationen stark veränderte, blieb Qlik seinem Ziel treu, zum weltweiten Standard dafür zu werden, wie Menschen einen besseren Einblick in ihre Daten bekommen. Mit der patentierten Kerntechnologie von Qlik, der assoziativen Erfahrung und der Zusammenarbeit auch über mobile Funktionalitäten können Anwender alleine oder in Teams ganze Serien von Fragen stellen oder beantworten - und das von jedem Ort aus. Sie können ihre Daten frei durchsuchen und sind nicht an einen vorgeschriebenen Fragepfad gebunden. Entwicklungen können damit innerhalb von wenigen Tagen oder Wochen produktiv gehen und tragen schneller zur Wertschöpfung bei. 

 "Es gibt viele BI-Tools auf dem Markt und es werden immer mehr. Viele dieser Produkte werden unter einem zentralen Gesichtspunkt vertrieben: sie sehen gut aus", sagt Anthony Deighton, Qlik CTO und Senior Vice President für Produkte. "Aber es ist wichtig, den Mehrwert zu erkennen, den BI für das ganze Unternehmen - von einzelnen Arbeitsgruppen bis zu IT-Abteilungen - bieten kann. Echten Menschen dabei zu helfen, echte Probleme zu lösen, erfordert mehr als nur tolle Visualisierungen. Mit Qlik ist Data Discovery nicht nur optisch ansprechend, sondern fördert auf dynamische Art und Weise auch das "Out-of-the-Report"-Denken, wo auch immer man gerade arbeitet."

Der neu eingeführte Value Index ist unabhängig und forschungsbasiert. Er wird weder von Technologieanbietern gesponsert noch beeinflusst und wird ausschließlich im Bestreben der Ventana Research Mission ausgeführt, um den Wert von Business und IT durch das Erstellen von Benchmarks, Workshops und Beratungsservices zu steigern. Mehr Informationen und eine frei verfügbare Zusammenfassung des 2015 Value Index für Analytics und Business Intelligence finden Sie unter http://www.ventanaresearch.com/BIValueIndex/.
 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.