PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 724854 (QlikTech Deutschland GmbH)
  • QlikTech Deutschland GmbH
  • Tersteegenstraße 25
  • 40474 Düsseldorf
  • http://www.qliktech.de
  • Ansprechpartner
  • Alexander Klaus
  • +49 (211) 58668-0

KUKA-Gruppe: Unternehmensweiter Einsatz von QlikView

Detaillierte Einsichten in Daten aus Vertrieb, Services, Produktion, Controlling und F&E

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Die KUKA-Gruppe, einer der weltweit führenden Anbieter von Robotern und automatisierten Produktionsanlagen und -lösungen, setzt QlikView ein, die Business-Intelligence-Plattform von Qlik (NASDAQ: QLIK), um bessere Einsichten in Daten aus Vertrieb, Services, Produktion, Controlling und F&E zu erhalten.

Die Berichtserstellung erfolgte bei KUKA größenteils manuell. In den meisten Fälle ohne Unterstützung durch die IT-Systeme. Um mehr Transparenz zu erzielen und einen Single Point of Truth zu schaffen, suchte das Unternehmen eine neue, einheitliche BI-Lösung als weltweit verwendbare Plattform. Diese sollte schnell implementierbar sein und umfassende Analysemöglichkeiten, kurze Entwicklungszeiten, "State of the Art"-Visualisierungen sowie autonomes Arbeiten der Fachbereiche ermöglichen - unabhängig von der IT.

Ursprünglich war die KUKA Roboter GmbH auf QlikView als Visualisierungs- und Analyselösung für das Controlling aufmerksam geworden. Schließlich konnte sich QlikView in einem Auswahlverfahren als weltweite Reporting- und Analyseplattform für die gesamte KUKA-Gruppe gegen SAP®, Business Objects und Board durchsetzen, wobei Board nach wie vor für die Planung eingesetzt wird.Bei der Evaluierung, Konzeption und Implementierung des QlikView-Projektes holte sich KUKA tatkräftige Unterstützung von Qlik Consulting Services und dem Qlik System Integration Partner Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung mbH.

"Mit QlikView kann die IT den Anwendern eine komplette Self-Service-BI ermöglichen und gleichzeitig die Sicherheit und Qualität von Daten sowie die Einhaltung der Richtlinien gewährleisten. So gibt es bei KUKA eine autonome Organisationsstruktur für die Entwicklung und den Betrieb von QlikView-Applikationen, die eine sehr wichtige Schnittstelle zwischen IT und Fachbereich darstellt. Der Basisbetrieb und das vorgelagerte Business-Warehouse werden jedoch von der zentralen IT verfügbar gemacht", so Reinoud van der Vliet, Senior Controller F&E, bei der KUKA Roboter GmbH.

QlikTech Deutschland GmbH

Qlik (NASDAQ: Qlik) ist führender Anbieter von Data Discovery und liefert intuitive Lösungen für Self-Service-Datenvisualisierungen und Analytics. Rund. 33.000 Kunden verlassen sich auf Qlik-Lösungen, um mehr Bedeutung aus ihren Informationen von verschiedenen Datenquellen zu gewinnen. Dabei erkunden sie mit den Qlik-Lösungen die verborgenen Beziehungen zwischen den Daten, die wiederum zu wertvollen Einsichten und zu guten Ideen führen. Qlik hat sein Hauptquartier in Radnor, Pennsylvania und weltweit Büros mit mehr als 1.700 Partnern in mehr als 100 Ländern.