PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 588122 (qaqadu event gmbh)
  • qaqadu event gmbh
  • Maximilianstrasse 8
  • 82319 Starnberg
  • http://www.auto-roadshow.com
  • Ansprechpartner
  • Mandy Ahlendorf
  • +49 (8151) 555009-11

automotive roadshow 2013 tourt im Juni

Fahrzeugentwickler und Elektronikanbieter treffen sich wieder auf dem Ausstellungstruck der beliebten mobilen Messe

(PresseBox) (Starnberg, ) Auch im Juni 2013 fährt die automotive roadshow wieder die großen Entwicklungsstandorte der Automobilhersteller in Deutschland an. Die von der qaqadu event gmbh, Spezialist für Events und Roadshows, veranstaltete, mobile Elektronikmesse fährt vom 12. bis zum 19. Juni 2013 auf die Firmengelände großer Automobil- und Nutzfahrzeughersteller in Deutschland. Auch in diesem Jahr öffnet der automotive roadshow Truck dort an den Entwicklungsstandorten für einige Stunden seine über 100 qm große Ausstellungsfläche. Bis zu zwölf Aussteller stellen den interessierten Mitarbeitern ihre innovativen Elektroniklösungen und Dienstleistungen vor. "Mit bewährtem Konzept touren wir auch 2013 durch Deutschland", erläutert Joachim Hüggenberg, Geschäftsführer der qaqadu event gmbh. "Auf den über 1000 km von Nord nach Süd besuchen wir die Entwicklungsstandorte von Volkswagen, Ford, Audi, BMW und MAN. Wie in jedem Jahr erwarten wir wieder zahlreiche Besucher aus Entwicklung und Management der Automobilindustrie. Auf dem Show-Truck werden sie sich aus erster Hand zu neuesten Entwicklungen und Trends der Elektronik, von Halbleitern über Software bis hin zum einsatzfertigen Mess- und Testsystem informieren. Die Idee der Messe vor Ort ist seit der ersten Road Show vor vier Jahren sowohl bei den teilnehmenden Ausstellern als auch den Fachbesuchern vor Ort sehr beliebt. Trotz moderner Informationsquellen ist das persönliche Gespräch nach wie vor durch nichts zu ersetzen."

Mit dieser individuellen und selektiven Präsentationsmöglichkeit liegt der Veranstalter im Trend - weg von Großveranstaltungen hin zu thematisch fokussierter, effizienter Information für Entwickler, Einkäufer und weiteren, interessierten Mitarbeitern. Die Aussteller demonstrieren ihre Lösungen direkt dort, wo ihre Zielgruppe die vorgestellten Produkte und Dienstleistungen benötigt - am Entwicklungsstandort. Durch ausführliche Informationen der Organisatoren und Verantwortlichen an den Standorten wissen die Mitarbeiter schon vorab, wer und was auf der Ausstellung präsentiert wird. Interessenten kommen gezielt, um sich mit den Ingenieuren der Aussteller fachlich auszutauschen und Exponate und Demonstrationen anzusehen. Die automotive roadshow ist bei Ausstellern aus vielfältigen Gründen beliebt und die Gründe zur Teilnahme reichen von der Marktanalyse, zur Herstellung eines Erstkontaktes und um die neuesten Produkte vorzustellen, dem Projektstart bis zur Tatsache, bei der bewährten Messe vor Ort präsent zu sein.

Weitere Informationen zu kommenden und vergangenen automotive roadshows stehen unter http://www.automotive-roadshow.de zur Verfügung.

qaqadu event gmbh

Die qaqadu event gmbh bietet fachliche Weiterbildung mit technischen Schulungen, Konferenzen und Fachausstellungen. Neben eigenen Veranstaltungen wie etwa technischen Kursen rund um digitale Signalverarbeitung, dem MOST(r) Forum und der automotive roadshow bieten die Eventspezialisten aus Starnberg die Durchführung auch im Kundenauftrag an: von der Konzeption über die Planung und Vermarktung bis zur Realisierung.